Workshops & Termine der TEH Partner

Viele unserer TEH-Partner veranstalten zahlreiche Workshops und Veranstaltungen rund um das Thema Kräuter. Hier findest du die aktuellen Angebote der TEH-Partner chronologisch geordnet


Köstliche Bärlauch-Küche

Freitag, 22. März 2019 | ab 17 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden) | Kräuterküche in Bürmoos , Zeisiggasse 5, 5111 Bürmoos

 

Der Bärlauch zieht viele von uns jedes Jahr aufs Neue in den Bann. Doch welche Gerichte kann man mit der heilsamen Pflanze zubereiten, warum heißt er eigentlich Bärlauch oder welche Wirkungen werden ihm in der Volksheilkunde zugeschrieben? Diese und noch mehr Fragen werden im Workshop „Köstliche Bärlauch-Küche“ beantwortet! Die Kursteilnehmer lernen den Bärlauch zu erkennen und erhalten viele Ideen für die Umsetzung in der Küche, denn mit dem Bärlauch kann man mehr machen als ihn „nur“ zu Pesto zu verarbeiten. 

 

Referentin: Anke Eder

Preis pro Person: € 30,00 Im Kursbeitrag sind sämtliche Materialien, Lebensmittel und Getränke sowie ein Skript enthalten.

Anmeldung: Anke Eder |  Teilnahme nur mit schriftlicher Anmeldung via e-Mail an veranstaltung@natuerlich-hausgemacht.at.

 



Seifen wie zu Oma's Zeiten

 

Freitag 29 März 2019  | 18.00Uhr - ca. 22.00 Uhr | Naturoase Kistlerhof in Brannenburg/Obb. .

 

Seifen sieden - Faszination und Tradition

selbstgemachte Seifen sind einfach ein Traum

 

 

Preis pro Person: 45,00 € incl., Skript und selbstgemachter Seife ca. 4 Std.  

Anmeldung:  Edith Astner | 0049-8034-3392 | edith@kistlerhof.de | www.naturoasekistlerhof.de

 


Frühjahrsputz mit Wildkräutern für Körper und Geist. Entschlacken – Aufbauen – Gesund bleiben

Samstag, 30. März  |  10.00 – ca. 16.30 Uhr | Schule für Wirtschaft und Technik, Dr. Hanns Schürff Gasse 51, 2340 Mödling

 

Kräuterwanderung & Workshop

Der Treffpunkt für die vorangehende Knospenwanderung in Mödling wird nach Anmeldung bekannt gegeben. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Bitte für wetterangepasste Kleidung sorgen!

 

Im Frühling verwandeln sich heimische Wiesen und Wälder zur „nahrhaften Landschaft“. Viele essbare Kräuter, Baumblüten und -blätter strotzen jetzt vor gesunden Inhaltsstoffen. In Form einer unkomplizierten und gut schmeckenden Wildkräuterküche versorgen sie unseren Körper gerade nach dem Winter mit allen wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzeninhaltsstoffen - ideal für viele Fastenspeisen. Außerdem lassen sich vielzählige junge Kräuter zu Heilmitteln verarbeiten und für die Körperpflege verwenden.

Auf unserer Kräuterwanderung lernen wir die wichtigsten heimischen Frühlingspflanzen kennen. Anschließend bereiten wir ein entschlackendes und aufbauendes Wildkräutermittagessen, u. a die traditionelle „Neun-Kräutersuppe“ und einen Wildkräutersalat zu. Zum Mitnachhausenehmen stellen wir ein Wildkräuterpesto, einen Kräuteressig, eine grüne Kräutersalbe, ein Kräuteröl, ein Wildkräutersalz & einen Hustensirup her.

 

Preis pro Person: € 95,- inkl. 5 selbst hergestellten Produkten, umfangreichem Skriptum mit Rezepten und Wildkräuter-Mittagessen.

Anmeldung: Mag. Tamara Loitfellner | blueten-kraeuter-werkstatt@kabsi.at | 0676-6449091 | www.blüten-kräuter-werkstatt.at

 


Kräuterwanderung:  Faszination Knospen

Samstag 30. März 2019  | 13.00 Uhr- ca. 3-4 Std. | Naturoase Kistlerhof in Brannenburg/Obb.

 

Pure Energie aus der Natur So klein und unscheinbar sie oft sind, so wertvoll sind Baumknospen für uns. Entdecke die

faszinierende Welt der Knospen, ihre Entstehung, das Wissen der Knospen und ihre unbeschreibliche Kraft die sie uns zur Verfügung

stellen

 

Preis pro Person: 35,00 € incl. Skript und Kostprobe Dauer ca.3- 4 Std  

Anmeldung: Edith Astner | 0049-8034-3392 | edith@kistlerhof.de | www.naturoasekistlerhof.de

 


Korbwickeln

Samstag 30.März 2019 | 09.00 Uhr (Dauer ca. 5 Stunden) | Pinzgauer Naturzauberwerke, Schulstraße 285, 5721 Piesendorf

 

Wir lernen die Grundzüge der alten Technik des Korbwickelns. Unter Anleitung wird mit dem Korb begonnen, in Folge arbeitet jeder Teilnehmer selbständig und fertigt seinen eigenen Korb aus verschiedenen Gräsern ganz nach seinen Vorstellungen. Am Ende des

Workshops geht jede/r Teilnehmer/in mit seinem eigenen Korb nach Hause.

 

 

Referent: Walter Friedl

Preis pro Person: € 65,00 Euro (inkl. aller Materialien, kleiner Kräutersnack und Getränke und selbst gemachten Kräuterkorb zum Mitnehmen)

Anmeldung: Susanne Mitterer | naturzauberwerke@sbg.at | 0664 635 88 16 |Weitere Infos: www.naturzauberwerke.at  

 

 


Seifen wie zu Oma's Zeiten

Donnerstag 04. April 2019 |  09.00 Uhr - ca. 13.00 Uhr | Naturoase Kistlerhof in Brannenburg/Obb.

 

Seifen sieden - Faszination und Tradition

selbstgemachte Seifen sind einfach ein Traum

 

Preis pro Person: 45,00 € incl., Skript und selbstgemachter Seife ca. 4 Std  

Anmeldung: Edith Astner | 0049-8034-3392 | edith@kistlerhof.de | www.naturoasekistlerhof.de

 

 


FRÜHLINGSKRÄUTER – HEILPFLANZE-Wanderung

Samstag, 06.April 2019| 09:00 – ca.12:00 Uhr | 5131 Holzöster

 

Unsere heimischen, wildwachsenden Frühlingskräuter sind wahre Kraftpakete für unsere

Gesundheit und unser Wohlbefinden.

Bei unserem Streifzug durch Wiese und Wald und Moor am Ufer des Holzöstersees entdecken

wir heimische Superfoods, schmackhafte Wildkräuter, essbare Frühlingsblüten und Zutaten

zur Herstellung von Grüne Kosmetik-Pflegeprodukten.

Altes Frauenwissen begleitet uns auf unserem Weg und hält neben alten Weisheiten auch

viele praktische Informationen zum Sammeln und Verarbeiten der „Kräuterschätze“ bereit.

Ausgewählte Fachliteratur zum Thema Kräuter, Heilpflanzen, Gärtnern u. v. m. am Büchertisch

bei der Veranstaltung erhältlich.

Anmeldung möglich bis 31.03.19

 

 

Teilnahmegebühr: € 25,-- inkl. Skript  

Anmeldung:  Daniela Moser  |Tel: 0043 (0)6278 8848 | office@heilpflanze.at | www.heilpflanze.at

 


Sonntagscafé mit Führung durch den Kräuterlehr- und Schaugarten

Sonntag, 07.April 2019 | 14:00 Uhr – 17:00 Uhr | Arnika Akademie Teuschnitz Schulstr. 5, 96358 Teuschnitz

 

Der Arnikaverein Teuschnitz e. V. verwöhnt Sie mit hausgebackenen, saisonalen Kuchen oder Torten, Kaffee und verschiedenen Kräutertees in gemütlicher, moderner Atmosphäre.

Um 15:00 Uhr findet eine Führung durch den Kräuterlehr- und Schaugarten statt.

 



Frühlingskräuter – die jungen Wilden am Wegesrand

Sonntag 07.April 2019 | 13.00 Uhr (Dauer ca. 3,5 Stunden) | Pinzgauer Naturzauberwerke, Schulstraße 285, 5721 Piesendorf

 

Wir entdecken und erschmecken das erste saftige Grün. Im Kräuterkorb landen Zutaten für eine wohlschmeckende Frühlingssuppe. Wir sprechen über die Anwendung der verschiedenen Pflanzen zu Heilzwecken. Auch die Verarbeitung und das richtige Trocknen

von Kräutern werden wir in diesem Workshop besprechen. Wir stellen unter Anderem Kräutersalz für Ostern her.

 

Referentin: Susanne Mitterer

Preis pro Person: € 62,00 Euro (inkl. aller Materialien, kleiner Kräutersnack und Getränke, Skript mit Rezepten und selbst gemachten Produkten zum Mitnehmen)

Anmeldung: Susanne Mitterer | naturzauberwerke@sbg.at | 0664 635 88 16  | Weitere Infos: www.naturzauberwerke.at

 

 

 


Naturkosmetik Teil I

Donnerstag 11.April 2019| 19.00 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden) | Pinzgauer Naturzauberwerke, Schulstraße 285, 5721 Piesendorf

 

In diesem Workshop erfahren wir alle wichtigen Infos, zum Thema Naturkosmetik. Wir widmen uns unserem größten Organ: der Haut und stellen hochwertige Pflegeprodukte aus verschiedensten Kräutern her: Peeling, Bodylotion und Handcreme dürfen hier

natürlich nicht fehlen.

 

Referentin: Susanne Mitterer

Preis pro Person: € 52,00 Euro (inkl. aller Materialien, Getränke, Skript mit Rezepten und selbst gemachten Produkten zum Mitnehmen)

Anmeldung: Susanne Mitterer | naturzauberwerke@sbg.at | 0664 635 88 16 | Weitere Infos: www.naturzauberwerke.at  

 

 


Seifen wie zu Oma's Zeiten

Freitag 12. April 2019 |  18..00 Uhr - ca. 22.00 Uhr | Naturoase Kistlerhof in Brannenburg/Obb.

 

Seifen sieden - Faszination und Tradition

selbstgemachte Seifen sind einfach ein Traum

 

Preis pro Person: 45,00 € incl., Skript und selbstgemachter Seife ca. 4 Std  

Anmeldung: Edith Astner | 0049-8034-3392 | edith@kistlerhof.de | www.naturoasekistlerhof.de

 


Kräuterwanderung: Frühlingskräuter – Power für Körper, Geist und Seele

Samstag 13. April 2019  | 13.00Uhr - ca. 17.00 Uhr |  Naturoase Kistlerhof in Brannenburg/Obb.

 

Wir entdecken das erste junge Grün in Wald und Flur; lernen es kennen und erfahren Einiges über ihre „Wichtigkeit“ für uns und

unseren Körper. Lass dich entführen in die wunderbare Welt der Wildkräuter

 

Preis pro Person: 35,00 € incl. Skript und Kostprobe Dauer ca. 3-4 Std.  

Anmeldung: Edith Astner | 0049-8034-3392 | edith@kistlerhof.de | www.naturoasekistlerhof.de

 


Von der Heilkraft der Bäume: Waldbaden und Baummedizin-Workshop in Mödling

Sonntag, 14. April  |  9.00 – 13.30 Uhr | Schule für Wirtschaft und Technik, Dr. Hanns Schürff Gasse 51, 2340 Mödling

 

Entspannte Baumwanderung & Workshop

Der Treffpunkt für die vorangehende Knospenwanderung in Mödling wird nach Anmeldung bekannt gegeben. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Bitte für wetterangepasste Kleidung sorgen!

 

 

Das wunderbare Schauspiel des Frühlingserwachens im Wald bewusst zu erleben ist eine Wohltat für Körper und Geist und verbindet uns mit der Ganzheit der Natur. Das Einatmen der ätherischen Öle und Terpene, die die Bäume produzieren und an die Luft abgeben, hat positive Auswirkungen auf den menschlichen Körper, besonders auf das Nervensystem, die Psyche und das Immunsystem. Kräuterkundige Menschen nutzen junge Triebe, Blätter und Blüten von Bäumen zur Herstellung von Gesundheitselixieren und als schmackhafte und gesunde Nahrung.

Im Anschluss an unser „Bad“ im Wald bereiten wir ein Baumsmoothie zu und kreieren ein schmackhaftes Mittagessen aus Baumzutaten. Zum Mitnachhausenehmen stellen wir eine Baumsalbe, ein Baumelixier und ein Baumsalz her.

 

Preis pro Person: € 70,-inkl. 3 selbst hergestellten Produkten, umfangreichem Skriptum mit Rezepten und selbst zubereitetem Baum-Mittagessen.

Anmeldung: Mag. Tamara Loitfellner | blueten-kraeuter-werkstatt@kabsi.at | 0676-6449091 | www.blüten-kräuter-werkstatt.at

 


HEILPFLANZE-Stand am OSTERMARKT

Sonntag, 14.April 2019 | ab 13:00 Uhr |  5121 Tarsdorf, Erlebnishof Sommerauer


In den letzten Jahren ist mein Sortiment an BÜCHERN, NATURSCHÄTZEN,
RÄUCHERWAREN, WICKELSETS, FRAUENPRODUKTEN usw., welche ich stets bei meinen
Veranstaltungen mit dabei habe, stetig gewachsen. Bewährte und hochaktuelle Kräuterund Naturliteratur, wunderschöne Räuchergefäße, edle Räucherstoffe und Harze, Bio- und Schafwollprodukte und vieles mehr, laden ein zum Schmökern, Nachfragen, Testen und Mitnehmen für dich oder als Geschenk für deine Lieben.


Freier Eintritt! Weitere Infos unter
https://www.erlebnishof-sommerauer.com/  

 

 


Räuchern im Zeichen der Jahreskreisfeste: - Beltane - Das LEBEN feiern

Samstag 27. April 2019 |  15.00 Uhr bis ca.18.00 Uhr | Naturoase Kistlerhof in Brannenburg/Obb.

 

Räuchern heißt eine Botschaft an den Himmel schicken und ist eine der ältesten Anwendungen die die Menschheit kennt

Es sind 4 Sonnen und 4 Mondfeste die wir gemeinsam für uns entdecken wollen.

Wir wandern durch Wald und Flur, entdecken unsere einheimischen Räucherkräuter, sammeln einiges für unseren Hausgebrauch.

Machen es uns nach unserer kleinen Wanderung in unserer finnischen Kota gemütlich ,Räuchern im Zeichen des Festes Beltane.

Erfahren Einiges über die verwendeten Pflanzen, Hintergründe und Rituale unserer Vorfahren

Ein spannendes RäucherJahr das viele neue Impulse in dein Leben bringen wird.

 

Preis pro Person: 35,00 € incl., Skript , Räucherkräutern ; kleiner Imbiss und Getränke  

Anmeldung: Edith Astner | 0049-8034-3392 | edith@kistlerhof.de | www.naturoasekistlerhof.de

 

 

 


Aprilkräuterwanderung

Samstag, 27. April | 14.00 – 16.00 Uhr | Treffpunkt in Mödling: Wird bei Anmeldung bekanntgegeben!

 

Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Bitte für wetterangepasste Kleidung sorgen!

  

Im Frühling verwandeln sich heimische Wiesen und Wälder zur „nahrhaften Landschaft“. Viele essbare Kräuter, Baumblüten und -blätter strotzen jetzt vor gesunden Inhaltsstoffen. In Form einer unkomplizierten und gut schmeckenden Wildkräuterküche versorgen sie unseren Körper gerade nach dem Winter mit allen wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzeninhaltsstoffen. Außerdem lassen sich vielzählige junge Kräuter zu Heilmitteln verarbeiten und für die Körperpflege verwenden.

 

Preis pro Person: 18,- pro Person. (Kinder bis 12 Jahre in Begleitung Erwachsener kostenlos, 12 - 16 Jahre: 50%).

Anmeldung: Mag. Tamara Loitfellner | blueten-kraeuter-werkstatt@kabsi.at | 0676-6449091 | www.blüten-kräuter-werkstatt.at

 


WALPURGIS-RÄUCHERN

Dienstag, 30.April 2019  | 19:00 – 22:00 Uhr |  5121 Tarsdorf, Erlebnishof Sommerauer


Rituelle Begrüßung der Maienzeit, Zeit der Fruchtbarkeit und der Liebe in der Natur.
Maifeuer, Tänze, Fruchtbarkeits- und Räucherrituale. Maienfesten und lauen Maiennächten wohnt eine intuitive Magie inne, welche sich auch in den Räucherstoffen dieser Zeit widerspiegelt. Lerne, deine Intuition zu deiner Verbündeten zu machen und ihr einen
gebührenden Platz in deinem Leben einzuräumen. Duftende Naturschätze unterstützen dich auf deiner Reise zu deinen intuitiven Wurzeln und fördern fruchtbare Prozesse in deinem Leben.
Anmeldung möglich bis 20.04.19


Teilnahmegebühr: € 38,-- inkl. Skript & Verkostung
Teilnahmegebühr für KRAUTWEISER-Vereinsmitglieder: € 35,--

Anmeldung:  Daniela Moser  |Tel: 0043 (0)6278 8848 | office@heilpflanze.at | www.heilpflanze.at 

 


Erlebnis Baumsalbe

Samstag 04. Mai 2019 |  10.00 Uhr - ca. 13.00 Uhr | Naturoase Kistlerhof in Brannenburg/Obb.

 

Wanderung durch den Wald, Pech7Baumharz sammeln und dann, wie unsere Vorfahren, stilgerecht Baumsalbe auf den Feuer rühren

 

Preis pro Person: 35,00 € incl Imbiss, Skript und selbstgemachte Salbe ca. 3Std  

Anmeldung: Edith Astner | 0049-8034-3392 | edith@kistlerhof.de | www.naturoasekistlerhof.de

 


Naturapotheke

Donnerstag 09.Mai 2019| 19.00 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden) | Pinzgauer Naturzauberwerke, Schulstraße 285, 5721 Piesendorf

 

Mit einfachen Zutaten aus der Natur und den heilsamen Kräutern und Wurzeln unserer Berge werden wir gemeinsam einige wichtige Produkte für unsere eigene Naturapotheke herstellen: natürliche Antibiotika, entzündungshemmende Salbe, Oxymel,

dazu gibt es ein Skript mit vielen weiteren Rezepten.

 

Referentin: Susanne Mitterer

Preis pro Person: € 52,00 Euro (inkl. aller Materialien, Getränke, Skript mit Rezepten und selbst gemachten Produkten zum Mitnehmen)

Anmeldung: Susanne Mitterer | naturzauberwerke@sbg.at | 0664 635 88 16 |Weitere Infos: www.naturzauberwerke.at

 

 


Gartenkräuter- Rezepte für Küche,Gesundheit und Schönheit

Freitag, 10. Mai 2019 | ab 17 Uhr (Dauer ca. 3 - 3,5 Stunden) | Kräuterküche in Bürmoos (Zeisiggasse 5, 5111 Bürmoos)

 

Du wolltest immer schon einmal wissen, welche Kräuter in deiner Umgebung wachsen und wie du diese verwenden kannst? Im Workshop „Gartenkräuter“ mit Kräuterexpertin Anke Eder tauchst du in die spannende Welt der heimischen Kräuter ein, du lernst sie beim Rundgang durch den Natürlich Hausgemacht Garten in Bürmoos kennen, pflückst sie und erfährst wie du diese verarbeiten kannst. Die Teilnehmer werden mit den gesammelten Kräutern ein köstliches Kräutergericht kochen, dazu feines Gebäck backen und passend dazu einen Kräuteraufstrich zubereiten. Gestärkt wenden wir uns den Themen „Gesundheit“ und „Schönheit“ zu und stellen eine alkoholische Tinktur sowie einen Oxymel-Sauerhonig mit frischen Kräutern her, rühren eine bewährte Heilsalbe und mischen eine einfache Hautpflege zum Aufsprühen (No-Emu-Spray). Sämtliche Materialien, Lebensmittel, Getränke, ein umfangreiches Skript und die hergestellten Produkte sind im Kursbeitrag enthalten.

 

 

Refertentin: Anke Eder

Preis pro Person: € 55,00

Anmeldung: Anke Eder |Teilnahme nur mit schriftlicher Anmeldung via e-Mail an veranstaltung@natuerlich-hausgemacht.at.

 


Kräuterseminar: „Wilde Kräuter – Altes Wissen!!“

Freitag, 10. Mai 2019 |  13.00 Uhr bis Sonntag, 12.  Mai 2019 12.00 Uhr | Naturoase Kistlerhof in Brannenburg/Obb.

 

Entdecken wir die wunderbare Welt der Wildkräuter: Heilmittel und Nahrungsmittel zugleich. Mit der Kraft der Frühlings-und

Frühsommerkräuter unseren Körper zu neuem Leben erwecken und stärken. Frisches, selbstgemachtes Essen aus Wald und Wiese;

Dazu Pflanzenauszüge für den „Notfall“, einfache,selbstgemachte Kosmetik zur Ernährung unserer Haut und schon strahlen wir von

Innen und im Außen. Körper , Geist und Seele fühlen sich verstanden und sind im Einklang.

 

Preis pro Person: 300,00 € incl.Übernachtung, Verpflegung, Skript und selbstgem.Produkte  

Anmeldung: Edith Astner | 0049-8034-3392 | edith@kistlerhof.de | www.naturoasekistlerhof.de

 


Kosmetik Kräuter Küche

Samstag, 11. Mai 2019 | 09.00- 17.00 Uhr | Wifi Salzburg, Julius-Raab-Platz 2, 5027 Salzburg

 

Erkennen*Verarbeiten*Veredeln

 

Grüne Naturkosmetik

ist frisch, lebendig, einfach, wirksam, nachhaltig und Umweltschonend.

Selbstgemacht, ganz ohne Konservierungsstoffe nur mit naturbelassenen Rohstoffen von der Natur bis zu den Schätzen im Küchenkastl ist herrlich und macht Spass. In der Einfachheit liegt die Kraft der Dinge

Inhalt: Erkennen der Rohstoffe, Kräuter und Pflanzen, Zutaten aus dem Küchenkastl und Kühlschrank. Verarbeitung zu Grundmaterialien für die Kosmetikherstellung, wie Ansatzöl oder Essigauszug Veredelt werden die Zutaten zu Gesichtsmasken oder Peeling, belebendem Gesichtswasser, einfachem Deo, kühlendes Sommergel, Lippenpflege, feuchtigkeitsspendende Waschcreme aus Schokolade und zu einer NoEmu Sprühlotion .

Jede TeilnehmerIn nimmt die selbsthergestellten 8 Produkte selbstverständlich mit nach Hause zum Testen und genießen

 

Referentin: Waltraud Springer

weitere Infos folgen

 

 


Mai-Kräuterwanderung

Freitag, 17. Mai  | 16.00 – 18.00 Uhr | Treffpunkt in Mödling: Wird bei Anmeldung bekanntgegeben!

 

Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Bitte für wetterangepasste Kleidung sorgen!

 

"Alles neu, macht der Mai [...]." Auf unserer Wanderung durch Wiesen und Wälder des Wienerwaldes lernen wir heimische Pflanzen in ihrer ursprünglichen Umgebung kennen. Wir beobachten unsere grünen Gefährten während verschiedener Vegetationsperioden von der Knospe zur Blüte und zum Blatt bis hin zur reifen Frucht und erfahren über deren vielfältige Anwendungen in der traditionellen europäischen Heilkunde. Auch die Bedeutung und die verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten heimischer Kräuter und Wildfrüchte in der gesunden, nachhaltigen Ernährung und natürlichen Körperpflege sind bei jeder Kräuterwanderung ein Thema.

 

Preis pro Person: € 18,- pro Person. (Kinder bis 12 Jahre in Begleitung Erwachsener kostenlos, 12 - 16 Jahre: 50%).

Anmeldung: Mag. Tamara Loitfellner | blueten-kraeuter-werkstatt@kabsi.at | 0676-6449091 | www.blüten-kräuter-werkstatt.at

 


Grüne Kosmetik –  Teil 3 – Sommerpflege

Freitag, 17. Mai 2019 | ab 17 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden) | Kräuterküche in Bürmoos,(Zeisiggasse 5, 5111 Bürmoos

 

 

Anke Eder bietet drei verschiedene umfangreiche Workshops für selbst gemachte Kosmetik an. Diese können einzeln oder im Paket gebucht werden!

In Workshop „Sommerpflege“ werden folgende natürliche Kosmetikprodukte hergestellt:

•         Handcreme

•         No-Emu Spray

•         Zahnpulver

•         Sprüh-Deo

•         Sonnenpflege

•         Natürliche Haarpflege

 

Referentin: Anke Eder

Preis pro Person: € 55,00 (inkl. aller Materialien, kleiner Snack und Getränke, Skript mit Rezepten und selbst gemachten Kosmetikprodukten zum Mitnehmen)

 

Anmeldung: Anke EderTeilnahme nur mit schriftlicher Anmeldung via e-Mail an veranstaltung@natuerlich-hausgemacht.at.

Weitere Info: www.natuerlich-hausgemacht.at

 

 


Maiwipferl - saftiges Nadelgrün

Donnerstag 23.Mai 2019| 19.00 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden) | Pinzgauer Naturzauberwerke, Schulstraße 285, 5721 Piesendorf

 

Jeder kennt die kleinen saftigen frischen Triebe heimischer Nadelbäume. Sie können sehr vielfältig verwendet werden: Ob in der Küche, für Naturkosmetik oder in der Naturapotheke – die grünen Triebe sind wahre Wundermittel! Ein bunt gemischtes Sortiment an Maiwipferl-Produkten wartet darauf von uns zubereitet zu werden.

 

Referentin: Susanne Mitterer

Preis pro Person: € 52,00 Euro (inkl. aller Materialien, Getränke, Skript mit Rezepten und selbst gemachten Produkten zum Mitnehmen)

Anmeldung: Susanne Mitterer | naturzauberwerke@sbg.at | 0664 635 88 16 | Weitere Infos: www.naturzauberwerke.at

 

  


Hausmittel für Baby´s und Kleinkinder

Donnerstag, 23.05.2019 |  19.00 Uhr | Stark´is Natur in Salzburg

 

Mit Hilfe von Heilpflanzen und verschiedenen Anwendungen (Wickel, Kräuterauszüge, …) lassen sich beginnende Erkrankungen abschwächen, Beschwerden lindern und Abwehrkräfte steigern. Sie lernen welche Hausmittel sich bei Husten, Schnupfen, Halsweh, Bauchweh, Durchfall, zum Zeckenschutz, … bewähren.

 

Preis pro Person: € 36,- inkl. Unterlagen und Schätze

Anmeldung: bei Stark Gabriele | jaregastark@gmail.com oder 0650/4706064 | www.stark-natur.at

 


TEH® – Naturapotheke in Niederösterreich

24.05.2019 – 13.07.2019

 

In diesem Aufbaumodul werden acht Themenbereiche behandelt: Magen-Darm, Leber-Galle, Harnwege, Atemwege, Herz-Kreislauf, Haut, Rheumatische Erkrankungen und Psyche.

Zu diesen Themenbereichen werden ernährungsthematische Maßnahmen mit Schwerpunkt Heilpflanzen und Heilpflanzenanwendungen aus Apothekersicht vermittelt. Ziel dieses Aufbaumoduls ist die selbstbestimmte Heilpflanzenanwendung für die genannten 8 Themenbereiche.

 

3 Module jeweils Freitags und Samstags in 3261 Steinakirchen am Forst, der praktische Teil findet direkt in der Mariazeller Apotheke statt.

 

Referentin: Mag. pharm. Dr. Angelika Prentner   

Trainerin: Mag. pharm. Dr. Angelika Prentner

 

 

Anmeldungen: bitte an das WIFI NÖ: sarah.albrecht@noe.wifi.at

Weitere Infos unter: www.noe.wifi.at/kurs/13019x-teh-natur-apotheke

 

 


Kräuterwanderung: Linde-Buche-Ulme und die kleine Pflanze dort – kennst du sie?...

Samstag, 25. Mai 2019  | 13.00 Uhr - ca. 17.00 Uhr | Naturoase Kistlerhof in Brannenburg/Obb.

..Lichtes Grün von Birken,Linden,Bucgeb und Ulmen – bunte Blüten, Haselwurz und viele andere Pflanzen warten darauf von uns

entdeckt zu werden. Sie sind Lebens- und Heilmittel in einem – lasst uns kreativ sein für die Küche und „Hausapotheke"

 

Preis pro Person: 35,00 € incl. Skript und Kostprobe Dauer ca.3- 4 Std. 

Anmeldung: Edith Astner | 0049-8034-3392 | edith@kistlerhof.de | www.naturoasekistlerhof.de

 


Kräuterseminar: Füllhorn Natur

Donnerstag, 30. Mai 13.00 Uhr bis Samstag 01. Juni 2019 | Naturoase Kistlerhof in Brannenburg/Obb.

 

Entdecke unsere wunderbaren heilkräftigen und lebenserhaltenden Wildkräuter und Bäume; erlebe die Faszination des Geschmacks

und den Nutzen der Heilkräuter in entspannter Atmosphäre. Lerne dies Alles für dich zu nutzen. Kehre mit neuer Energie und

Tatendrang nach Hause zurück.

 

Preis pro Person: 300,00 € incl. Übernachtung im Doppelzimmer, Verpflegung, Skript und selbstgemachten Produkte  

Anmeldung: Edith Astner | 0049-8034-3392 | edith@kistlerhof.de | www.naturoasekistlerhof.de

 


Salbenwerkstatt: Salben aus Blüten & Kräutern des Sommers

Samstag, 1. Juni 2019 | 9.00 – 13.00 Uhr | Schule für Wirtschaft und Technik, Dr. Hanns Schürff Gasse 51, 2340 Mödling.

 

Salbenkochen ist keine Hexerei! 

Mit Blüten, Kräutern und Wurzeln aus Wiese, Wald und Garten lassen sich auf sehr einfache Art althergebrachte Salben und Balsame mit großer Wirkung herstellen.

In unserer Salbenküche rühren wir eine schützende Hautpflegesalbe, eine wohltuende Knochen- und Gelenksalbe, eine Lymphsalbe, die alles wieder in Fluss bringt, einen Brustbalsam und eine Kraftsalbe für Venen und Gefäße.

 

 

Preis pro Person: € 70,- inkl. 5 Salben, ausführlichem Skriptum, Kräutertee und Snack.

Anmeldung: Mag. Tamara Loitfellner | blueten-kraeuter-werkstatt@kabsi.at | 0676-6449091 | www.blüten-kräuter-werkstatt.at

 


Kräuterseminar: Sommer – ein Fest der Fülle, der Sinne und Sinnlichkeit!!

 

Freitag 08. Juni 2019 | 13.00 Uhr bis Sonntag 10. Juni 2019 12.00 Uhr  | Naturoase Kistlerhof in Brannenburg/Obb.


Entdecke unsere wunderbaren heilkräftigen und lebenserhaltenden Wildkräuter ; erlebe die Faszination des Geschmacks, die Kraft der Sonnenpflanzen und lerne sie "einzufangen"; Erlebe den Nutzen der Wildkräuter in entspannter Atmosphäre im Wald und am Bach. Kehre mit neuer Energie und Tatendrang nach Hause zurück.

 

Preis pro Person: 300,00 € incl.Übernachtung, Verpflegung, Skript und selbstgemachten Produkten  

Anmeldung: Edith Astner | 0049-8034-3392 | edith@kistlerhof.de | www.naturoasekistlerhof.de 

 

 


Sonnwendkräuter

Samstag 15.Juni 2019| 13.00 Uhr (Dauer ca. 3,5 Stunden) | Pinzgauer Naturzauberwerke, Schulstraße 285, 5721 Piesendorf

 

Die Zeit der Sonnenkräuter hat begonnen. Aber was ist eigentlich das besondere an diesen Kräutern? Wo und wie können wir sie anwenden und wie helfen sie uns im Winter? Außerdem gibt’s im Sommer viele Lostage… was hat es mit diesen Tagen auf sich?

Wir verarbeiten Kräuter fürs Räuchern und sorgen mit feiner Naturkosmetik für einen heißen und sonnenreichen Sommer vor.

 

Referentin: Susanne Mitterer

Preis pro Person: € 62,00 Euro (inkl. aller Materialien, Getränke, Skript mit Rezepten und selbst gemachten Produkten zum Mitnehmen)

Anmeldung: Susanne Mitterer | naturzauberwerke@sbg.at | 0664 635 88 16 |Weitere Infos: www.naturzauberwerke.at  

 

 


Kräuterwanderung: Wildkräuter – Heilmittel und Nahrungsmittel

Samstag,  15. Juni 2019 | 13.00 Uhr - ca. 16.00 Uhr |  Naturoase Kistlerhof in Brannenburg/Obb.

 

Entdecke und erkenne mit allen Sinnen unsere einheimischen Wildkräuter. Lerne den Nutzen der Wildkräuter/Bäume und was sie so

wertvoll für uns macht. Laß DICH entführen in die wunderbare Welt der Wildkräuter und Bäume - gerade in dieser HochZeit der

Naturkräfte.

 

Preis pro Person: 35,00 € incl. Skript und Kostprobe Dauer ca. 3-4 Std.  

Anmeldung: Edith Astner | 0049-8034-3392 | edith@kistlerhof.de | www.naturoasekistlerhof.de 

 


Räuchern im Zeichen der Jahreskreisfeste: Sommersonnwende - Litha

Freitag, 21. Juni 2019 | 17.00 Uhr - ca.21.00 Uhr  |  Naturoase Kistlerhof in Brannenburg/Obb.

 

Räuchern heißt eine Botschaft an den Himmel schicken und ist eine der ältesten Anwendungen die die Menschheit kennt

Es sind 4 Sonnen und 4 Mondfeste die wir gemeinsam für uns entdecken wollen. Wir wandern durch Wald und Flur, entdecken unsere einheimischen Räucherkräuter, sammeln einiges für unseren Hausgebrauch.

Machen es uns nach unserer kleinen Wanderung in unserer finnischen Kota oder beim Lagerfeuer gemütlich ,Räuchern und feiern das

Sonnwendfest in Anlehnung der Feiern unserer Vorfahren Es war ein Dankesfest für die herrliche Sommerzeit, mit all ihrer Fülle und

dem Überfluss.

Ein spannendes RäucherJahr das viele neue Impulse in dein Leben bringen wird.

 

Preis pro Person: 35,00 € incl., Skript , Räucherkräutern ; kleiner Imbiss und Getränke  

Anmeldung: Edith Astner | 0049-8034-3392 | edith@kistlerhof.de | www.naturoasekistlerhof.de 

 


Sonnwendkräuter-Wanderung

Samstag, 22. Juni |  17.30 – 19.30 Uhr | Treffpunkt in Mödling: Wird bei Anmeldung bekanntgegeben!

 

Die Heilkraft heimischer Blütenkräuter rund um den Johannistag

Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Bitte für wetterangepasste Kleidung sorgen!

  

Auf unserer Wanderung entlang naturbelassener Wiesen in Mödling begegnen wir jenen Pflanzen, die an den Tagen rund um die Sommersonnendwende (21. Juni) und des Johannistages (24. Juni) ihre größte Heilkraft besitzen. Der Gehalt an ätherischen Ölen und vielen anderen wertvollen Inhaltsstoffen ist in vielen Pflanzen nun so hoch wie zu keiner anderen Zeit im Jahr. Seit Urzeiten waren jene Pflanzen auch Bestandteil verschiedener Sommersonnenwende-Riten, die auf unserer Kräuterwanderung ebenfalls zur Sprache kommen. Zum Abschluss stellen wir ein kleines Kräuterprodukt zum Mitnachhausenehmen her.

 

Preis pro Person: € 18,- pro Person. (Kinder bis 12 Jahre in Begleitung Erwachsener kostenlos, 12 - 16 Jahre: 50%).

Anmeldung: Mag. Tamara Loitfellner | blueten-kraeuter-werkstatt@kabsi.at | 0676-6449091 | www.blüten-kräuter-werkstatt.at

 


SONNWENDKRÄUTER – HEILPFLANZE-Wanderung

Samstag, 22.Juni 2019 | 09:00 – ca.12:00 Uhr |  5121 St. Radegund


Sonnwendkräuter und Sonnwendkräuter-Blüten sind voller Lichtkraft und Energie. Als Nahrungs-, Heil- und Pflegemittel zubereitet, geben sie diese an uns weiter. Während unserer gemütlichen Wanderung durch Wiese, Wald und Hecke erfährst du, für welche
Zwecke du die Kräuter sammeln kannst und wie sie am besten verarbeitet werden, um ihre Heilkräfte voll zu entfalten und bestmöglich zu erhalten. Denn viele der Sonnenbräute begleiten uns später durch Herbst und Winter und beleben in der dunklen Zeit des Jahres Körper, Geist und Seele. Jede Menge Tipps, viele Rezeptideen, Naturschutzgedanken sowie
Mythen und Magisches begleiten uns Schritt auf Tritt auf unserem Wanderweg.
Ausgewählte Fachliteratur zum Thema Kräuter, Heilpflanzen, Gärtnern u. v. m. am Büchertisch
bei der Veranstaltung
erhältlich.
Anmeldung möglich bis 16.06.19


Teilnahmegebühr: € 25,-- inkl. Skript

Anmeldung:  Daniela Moser  |Tel: 0043 (0)6278 8848 | office@heilpflanze.at | www.heilpflanze.at 

 

 


Erlebnis Baumsalbe

Samstag, 22.  Juni 2019 |  10.00 Uhr - ca. 13.00 Uhr | Naturoase Kistlerhof in Brannenburg/Obb.

 

 

Wanderung durch den Wald, Pech/Baumharz sammeln und dann stilgerecht Baumsalbe auf den Feuer rühren.

 

Preis pro Person: 35,00 € incl Imbiss, Skript und selbstgemachte Salbe ca. 3 Std.  

Anmeldung: Edith Astner | 0049-8034-3392 | edith@kistlerhof.de | www.naturoasekistlerhof.de 

 


Naturapotheke: Schmerzmittel

Donnerstag 27.Juni 2019| 19.00 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden) | Pinzgauer Naturzauberwerke, Schulstraße 285, 5721 Piesendorf

 

Eine Vielzahl von Schmerzen lässt sich mit relativ einfachen Mitteln aus der Naturapotheke rasch lindern oder beseitigen. Wir erfahren welche Schmerzmittel es gibt, welche dieser Mittel unbedingt in der Hausapotheke sein sollten und wie wir sie

anwenden.Im Workshop mischen wir außerdem nützliche Helferlein gegen Kopfschmerzen, stumpfe Verletzungen, Verbrennungen und Magenschmerzen.

 

Referentin: Susanne Mitterer

Preis pro Person: € 52,00 Euro (inkl. aller Materialien, Getränke, Skript mit Rezepten und selbst gemachten Produkten zum Mitnehmen)

 

Anmeldung: Susanne Mitterer | naturzauberwerke@sbg.at | 0664 635 88 16 |Weitere Infos: www.naturzauberwerke.at  

 

 


GRÜNE KOSMETIK

Donnerstag, 27. Juni 2019 | 18:00 – 22:00 Uhr  |  5121 Tarsdorf, Erlebnishof Sommerauer


Grüne Kosmetik ist Frischekosmetik aus der Natur in höchster Qualität. Ob GesichtsKörper- oder Haarpflege, Deos, Mundhygiene etc. die Pflegeprodukte entsprechen einer Naturphilosophie, welche ohne bedenkliche und gesundheitsgefährdende Zutaten
auskommt. Neben Zutatenkunde und Infos zu den Gefahren konventioneller Kosmetikprodukte lernst du an diesem Grüne Kosmetik Praxisabend aus Kräutern, Naturschätzen und hochwertigen Küchenzutaten „lebendige Wohlfühlpflege“ für deine persönlichen Bedürfnisse selbst herzustellen und nimmst 3 Pflegeprodukte, ein Skript und viele Rezeptideen mit nach Hause.
Anmeldung möglich bis 17.06.19


Teilnahmegebühr: € 68,-- inkl. Skript und Arbeitsmaterialien in Bio-Qualität
Teilnahmegebühr für KRAUTWEISER-Vereinsmitglieder: € 64,--
 

Anmeldung:  Daniela Moser  |Tel: 0043 (0)6278 8848 | office@heilpflanze.at | www.heilpflanze.at 

 

 


WALDBADEN – Tagesseminar mit Werner Buchberger

Samstag, 06.Juli 2019 | 09:00 – 16:00 Uhr |  5131 Holzöster

Referent: Buchautor Werner Buchberger

In Achtsamkeitsübungen und bewusster Kommunikation mit uns selbst und den

Baumwesen erleben wir die heilenden Energien des Waldes für Körper, Geist und Seele.

Durch bewusstes Verbinden mit den Baumkräften, lernen wir eigene belastende Themen zu

erkennen und loszulassen.

Seminarschwerpunkte sind:

 Bewusstes nutzen der heilenden Kräfte des Waldes zur Stärkung von Körper Geist

und Seele

 Achtsame Übungen durch „Fühlen-Verwurzeln-Atmen-Loslassen-Verbinden“ in der

Kommunikation des feinstofflichen Körpers mit den Bäumen und dem Wald

 Erkennen und Lossassen der eigenen belastenden Themen

 Bewusstes Verbinden mit den heilenden Energien des Waldes

 Ritual „Heilung für den Wald“

 

Anmeldung möglich bis 22.06.19 Frühbucher-Bonus (FB) bis 30. 04 2019

 

Teilnahmegebühr: € 150,--/Frühbucherpreis: € 140,--

Teilnahmegebühr für KRAUTWEISER-Vereinsmitglieder: € 140,--/FB € 130,--  

Anmeldung:  Daniela Moser  |Tel: 0043 (0)6278 8848 | office@heilpflanze.at | www.heilpflanze.at 

 

 


Rosige Zeiten

Donnerstag 11.Juli 2019| 19.00 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden) | Pinzgauer Naturzauberwerke, Schulstraße 285, 5721 Piesendorf

 

Die Königin aller Pflanzen ist in jedem Garten DER Hingucker, ihr Duft ist betörend und ihr Geschmack einzigartig. In der Naturkosmetik, als Zutat in der Küche und sogar für Heilzwecke ist die Rose vielfältig nutzbar.

Wir entdecken im Workshop ganz neue Seiten dieser Pflanze.

 

Referentin: Susanne Mitterer

Preis pro Person: € 52,00 Euro (inkl. aller Materialien, Getränke, Skript mit Rezepten und selbst gemachten Produkten zum Mitnehmen)

Anmeldung: Susanne Mitterer | naturzauberwerke@sbg.at | 0664 635 88 16 |Weitere Infos: www.naturzauberwerke.at  

 

 


NATURfrauen – FRAUENnatur – 2-Tagesseminar

Freitag, 12.Juli 2019 und SA, 13.07.2019 | FR 17:00 – 20:00 Uhr und SA 9:00 – 16:30 | 5122 Ach an der Salzach

 

In einem wunderschönen Naturgarten, gelegen an der Salzach, treffen wir uns im Kreis der Frauen am Feuer unserer Ahninnen und lauschen in der Meditation, welche Schätze sie für uns bereithalten. In Kontakt mit unserer wiedererwachenden Urkraft beginnen wir, ein tragfähiges Netz zu knüpfen, für uns und alle die nach uns kommen.

Natur- und Gedankenkräfte werden spürbar und erlebbar und die uns umgebenden heilkräftigen Kräuter und Pflanzen wollen von uns entdeckt und gesammelt werden. Sie begleiten uns durch beide Tage, dienen uns als Nahrung und Energiequelle. Räucherdüfte

lassen uns Ankommen im Jetzt und in Kontakt treten mit unserer ureigenen Frauennatur. Wir kommen ins Gespräch mit der Natur, mit uns selbst und den anwesenden Frauen. Gemeinsam mischen wir uns zum mit nach Hause nehmen unseren persönlichen Lieblingsduft und mit viel Liebe und Achtsamkeit rühren wir uns einen Meditationsbalsam, ein Büchertisch lädt zum Schmökern ein.

Anmeldung möglich bis 02.07.19

 

Teilnahmegebühr: € 180,-- /Frühbucher-Bonus bis 20.05.2019 € 160,-- inkl.

vegetarischem Mittagessen, Kuchen und Getränken, Skript und Arbeitsmaterialien für Lieblingsduft und Meditationsbalsam  

Anmeldung:  Daniela Moser  |Tel: 0043 (0)6278 8848 | office@heilpflanze.at | www.heilpflanze.at 

 


Die Welt der Bergkräuter

Samstag 13.Juli 2019| 13.00 Uhr (Dauer ca. 3,5 Stunden) | Pinzgauer Naturzauberwerke, Schulstraße 285, 5721 Piesendorf

 

Dieser Workshop entführt uns in die Welt der Bergkräuter und -blumen.

Edelweiß, Enzian, Almrausch, Arnika und viele andere warten darauf entdeckt zu werden. Welche Pflanzen sind streng geschützt, welche dürfen gepflückt werden und von welchen muss man unbedingt die Finger lassen?

Auch in diesem Workshop stellen wir kostbare Naturprodukte zum mit nach Hause nehmen her.

 

Referentin: Susanne Mitterer

Preis pro Person: € 62,00 Euro (inkl. aller Materialien, Getränke, Skript mit Rezepten und selbst gemachten Produkten zum Mitnehmen)

Anmeldung: Susanne Mitterer | naturzauberwerke@sbg.at | 0664 635 88 16 | Weitere Infos: www.naturzauberwerke.at  

 

 


Wildkräuterküche am Lagerfeuer: Alles WILD oder was?

Samstag, 20. Juli 2019 |  um 10.00 Uhr  |  Naturoase Kistlerhof in Brannenburg/Obb.

 

Wir entdecken unsere essbaren Blüten, Blätter und Bäume in Wiese und Wald, lernen sie zu erkennen und kochen uns ein tolles

3-Gänge Menue auf dem Lagerfeuer. Goldene Sonnenkraft ins Essen gebracht.

 

Preis pro Person: 45,00 € incl. Skript mit Rezepten und 3-Gängemenü

Anmeldung: Edith Astner | 0049-8034-3392 | edith@kistlerhof.de | www.naturoasekistlerhof.de

 

 


Räuchern im Zeichen der Jahreskreisfeste: 1. Schnitterfest - Lugnasad“

Samstag 03. August 2019  | 15.00 Uhr-  ca. 18.00 Uhr  | Naturoase Kistlerhof in Brannenburg/Obb.

 

Räuchern heißt eine Botschaft an den Himmel schicken und ist eine der ältesten Anwendungen die die Menschheit kennt

Es sind 4 Sonnen und 4 Mondfeste die wir gemeinsam für uns entdecken wollen. Wir wandern durch Wald und Flur, entdecken unsere einheimischen Räucherkräuter, sammeln einiges für unseren Hausgebrauch.

Machen es uns nach unserer kleinen Wanderung in unserer finnischen Kota oder beim Lagerfeuer gemütlich ,Räuchern und feiern das

1. Schnitterfest: Auch uns betrifft es – was muß geerntet werden, damit Etwas anderes sich richtig entwickeln kann. Wir nehmen

Bezug auf die Feiern unserer Vorfahren. Ein spannende Impulse für das eigene Leben.

 

Preis pro Person: 35,00 € incl., Skript , Räucherkräutern ; kleiner Imbiss und Getränke  

 

Anmeldung: Edith Astner | 0049-8034-3392 | edith@kistlerhof.de | www.naturoasekistlerhof.de 

 

 


Erlebnis Baumsalbe

Samstag,10. August 2019 | 10.00 Uhr - ca. 13.00 Uhr | Naturoase Kistlerhof in Brannenburg/Obb.

 

Wanderung durch den Wald, Pech/Baumharz sammeln und dann stilgerecht Baumsalbe auf den Feuer rühren

 

 

Preis pro Person: 35,00 € incl Imbiss, Skript und selbstgemachte Salbe ca. 3Std.

 

Anmeldung: Edith Astner | 0049-8034-3392 | edith@kistlerhof.de | www.naturoasekistlerhof.de 

 

 


Marienkräuter

Samstag 10.August 2019| 13.00 Uhr (Dauer ca. 3,5 Stunden) | Pinzgauer Naturzauberwerke, Schulstraße 285, 5721 Piesendorf

 

…. und ihre Bedeutung für die volksheilkundliche Hausapotheke.

Woher stammt der alte Brauch des Kräuterbuschens und welche Kräuter werden eingebunden? Wir sehen uns einige Marienkräuter an, binden wir einen kleinen Kräuterbuschen, lernen wie man Teekräuter richtig verarbeitet und bereiten einige Dinge für die Hausapotheke zu.

 

Referentin: Susanne Mitterer

Preis pro Person: € 62,00 Euro (inkl. aller Materialien, Getränke, Skript mit Rezepten und selbst gemachten Produkten zum Mitnehmen)

Anmeldung: Susanne Mitterer | naturzauberwerke@sbg.at | 0664 635 88 16 | Weitere Infos: www.naturzauberwerke.at  

 

 


Kräuterwanderung: Altes Wissen - Frauenkräuter

Samstag,  17. August 2019  | 13.00 Uhr - ca. 17.00 Uhr | Naturoase Kistlerhof in Brannenburg/Obb.

 

Wir lernen Kräuter/Blüten kennen und nutzen, die für alle Frauen von Bedeutung und Nutzen sind."Vitaltät und Lebensfreude"

tanken durch die Kräuter aus der Wiese und Wald im täglichen Essen , als wirkende Tees und vielem mehr

 

Preis pro Person: 35,00 € incl. Skript und Kostprobe Dauer ca.3- 4 Std  

 

Anmeldung: Edith Astner | 0049-8034-3392 | edith@kistlerhof.de | www.naturoasekistlerhof.de 

 

 


Frauendreissiger

Donnerstag 22.August 2019| 19.00 Uhr (Dauer ca. 3,5 Stunden) | Pinzgauer Naturzauberwerke, Schulstr.285, 5721 Piesendorf

 

Inmitten des sogenannten Frauendreissigers widmen wir uns den heimischen Frauenheilkräutern. Welche gibt es? Wie werden sie geerntet, verarbeitet und angewendet?

Natürlich werden auch bei diesem Workshop einige Rezepte gleich in die Praxis umgesetzt und wir werten unsere Hausapotheke mit kraftvollen Frauenprodukten auf.

 

Referentin: Susanne Mitterer

Preis pro Person: € 52,00 Euro (inkl. aller Materialien, Getränke, Skript mit Rezepten und selbst gemachten Produkten zum Mitnehmen)

Anmeldung: Susanne Mitterer | naturzauberwerke@sbg.at | 0664 635 88 16 |Weitere Infos: www.naturzauberwerke.at  

 

 


Kräuterwanderung: BEERENTRÄUME und Wurzelkraft

Samstag, 14. September 2019  | 13.00 Uhr - ca. 16.00 Uhr |  Naturoase Kistlerhof in Brannenburg/Obb

 

Fast vegessen: Heimische Waldfrüchte und wilde Wurzeln erkennen, entdecken und nutzen

 

 

Preis pro Person: 35,00 € incl Imbiss, Skript und selbstgemachte Salbe ca. 3Std  

 

Anmeldung: Edith Astner | 0049-8034-3392 | edith@kistlerhof.de | www.naturoasekistlerhof.de 

 

 

Waldapotheke

Samstag 14.September 2019| 13.00 Uhr (Dauer ca. 3,5 Stunden) | Pinzgauer Naturzauberwerke, Schulstraße 285, 5721 Piesendorf

 

Nicht nur Kräuter, auch Bäume sind wichtige Begleiter in unserem Leben. Sie unterstützen uns ebenso in Gesundheitsdingen. In diesem Workshop schauen wir uns einige wichtige Kraftbäume unsere heimischen Wälder an und stellen altbewährte Naturheilmittel her.

 

Referentin: Susanne Mitterer

Preis pro Person: € 62,00 Euro (inkl. aller Materialien, Getränke, Skript mit Rezepten und selbst gemachten Produkten zum Mitnehmen)

Anmeldung: Susanne Mitterer | naturzauberwerke@sbg.at | 0664 635 88 16 |Weitere Infos: www.naturzauberwerke.at 

 

 


Kräuterstempel und Hautöle

Samstag 19.September 2019| 13.00 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden) | Pinzgauer Naturzauberwerke, Schulstr. 285, 5721 Piesendorf


Die Kräuterstempelmassage ist eine traditionelle Massagetechnik – eine Kombination aus warmen, hochwertigen Ölen und verschiedenen Kräutern bietet ein magisches Duft- und Wellness-Erlebnis. Ganz nebenbei baut der Körper bei so einer Massage Stress ab und das Immunsystem wird gestärkt.
Wir lernen die Wirkung verschiedener Kräuter und Öle kennen, wickeln individuell auf die Bedürfnisse abgestimmte Kräuterstempel und erfahren wie die Massagen durchgeführt werden.


Referentin: Susanne Mitterer
Preis pro Person: € 62,00 Euro (inkl. aller Materialien, Getränke, Skript mit Rezepten und selbst gemachten Produkten zum Mitnehmen)
Anmeldung: Susanne Mitterer | naturzauberwerke@sbg.at | 0664 635 88 16 | Weitere Infos: www.naturzauberwerke.at 

 


Räuchern im Zeichen der Jahreskreisfeste: 2. Schnitterfest - Erntedank

Samstag,  21. September 2019  | 15.00 Uhr - ca. 18.00 Uhr |  Naturoase Kistlerhof in Brannenburg/Obb

 

Räuchern heißt eine Botschaft an den Himmel schicken und ist eine der ältesten Anwendungen die die Menschheit kennt

Es sind 4 Sonnen und 4 Mondfeste die wir gemeinsam für uns entdecken wollen. Wir wandern durch Wald und Flur, entdecken unsere einheimischen Räucherkräuter, sammeln einiges für unseren Hausgebrauch. Machen es uns nach unserer kleinen Wanderung in unserer finnischen Kota oder beim Lagerfeuer gemütlich ,Räuchern und feiern das 2. Schnitterfest – Erntedank und zugleich HerbstTag-und Nachtgleiche: Auch uns betrifft es – was habe ich erreicht, Dankbarkeit dafür, aber auch evtl. so manche Konsequenz damit ich mein Leben leben kann. Wir nehmen Bezug auf die Feiern unserer Vorfahren.

Ein spannende Impulse für das eigene Leben.

 

Preis pro Person: 35,00 € incl., Skript , Räucherkräutern ; kleiner Imbiss und Getränke  

Anmeldung: Edith Astner | 0049-8034-3392 | edith@kistlerhof.de | www.naturoasekistlerhof.de 

 

 


Hausmittel für HUNDE

Donnerstag, 26.09.2019 | 19.00 Uhr  | Stark´is Natur in Salzburg

 

Was dürfen Hunde auf keinen Fall fressen? Was benötigen Hunde, damit sie sich wohlfühlen und um gesund zu bleiben? Womit lindern wir leichte Beschwerden? Wie unterstützen wir ihre Selbstheilungskräfte?

 

Preis pro Person: € 36,- inkl. Unterlagen und Schätze

Anmeldung: bei Stark Gabriele  |  jaregastark@gmail.com oder 0650/4706064  | www.stark-natur.at

 


Hausmittel für Groß und Klein

Donnerstag, 03.10.2019  | 19.00 Uhr  |  Stark´is Natur in Salzburg

 

Mit Hilfe von Heilpflanzen und verschiedenen Anwendungen (Wickel, Kräuterauszüge, …) lassen sich beginnende Erkrankungen abschwächen, Beschwerden lindern und Abwehrkräfte steigern. Sie lernen welche Hausmittel sich bei Husten, Schnupfen, Halsweh, Magen-Darmbeschwerden, zum Zeckenschutz, … bewähren.

 

Preis pro Person: € 36,- inkl. Unterlagen und Schätze

Anmeldung: bei Stark Gabriele |  jaregastark@gmail.com oder 0650/4706064 | www.stark-natur.at

 


Zurück zu den Wurzeln

Samstag 12.Oktober 2019| 13.00 Uhr (Dauer ca. 3,5 Stunden) | Pinzgauer Naturzauberwerke, Schulstraße 285, 5721 Piesendorf


Herbstzeit ist Wurzelzeit und über Wurzeln gibt es allerlei Interessantes zu erfahren. Wie werden sie gegraben und verarbeitet? Welche Wurzeln sind uns nützliche Helfer in der Hausapotheke, beim Räuchern oder in der Küche? Im Praxisteil stellen wir eine Wurzelsalbe sowie eine Einreibung her und mischen ein feines Salz aus verschiedenen Wurzeln.


Referentin: Susanne Mitterer
Preis pro Person: € 62,00 Euro (inkl. aller Materialien, Getränke, Skript mit Rezepten und selbst gemachten Produkten zum Mitnehmen)
Anmeldung: Susanne Mitterer | naturzauberwerke@sbg.at | 0664 635 88 16 | Weitere Infos: www.naturzauberwerke.at  

 

 


Naturkosmetik Teil II

Donnerstag 17.Oktober 2019| 19.00 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden) | Pinzgauer Naturzauberwerke, Schulstr. 285, 5721 Piesendorf

 

Der 2. Teil der Naturkosmetik widmet sich den Haaren. Im Theorieteil besprechen wir die wichtigsten Zutaten für Haarkosmetik. Im Praxisteil stellen wir eine Haarspülung und verschiedene Shampoos her.

 

 

Referentin: Susanne Mitterer

Preis pro Person: € 52,00 Euro (inkl. aller Materialien, Getränke, Skript mit Rezepten und selbst gemachten Produkten zum Mitnehmen)

Anmeldung: Susanne Mitterer | naturzauberwerke@sbg.at | 0664 635 88 16 |Weitere Infos: www.naturzauberwerke.at 

 

 


Hausmittel für Baby´s und Kleinkinder

 

Donnerstag,  17.10.2019 |  19.00 Uhr  | Stark´is Natur in Salzburg

 

Mit Hilfe von Heilpflanzen und verschiedenen Anwendungen (Wickel, Kräuterauszüge, …) lassen sich beginnende Erkrankungen abschwächen, Beschwerden lindern und Abwehrkräfte steigern. Sie lernen welche Hausmittel sich bei Husten, Schnupfen, Halsweh, Bauchweh, Durchfall,zum Zeckenschutz, … bewähren.

 

Preis pro Person: € 36,- inkl. Unterlagen und Schätze

Anmeldung:  bei Stark Gabriele  | jaregastark@gmail.com oder 0650/4706064 | www.stark-natur.at

 


Räuchern

Donnerstag 14.November 2019| 19.00 Uhr(Dauer ca. 2,5 Stunden)| PinzgauerNaturzauberwerke, Schulstr. 285, 5721Piesendorf

 

Schon seit Urzeiten verräuchern die Menschen Hölzer, Harze und Kräuter zu unterschiedlichen Zwecken. Vor allem Räucherungen zu besonderen Anlässen wie Weihnachten und den damit einhergehenden Rauhnächten sind weitum bekannt. Wir sprechen im Workshop über die verschiedenen Kulturen und ihre üblichen Räuchergewohnheiten, die verschiedenen Möglichkeiten zu Räuchern und lernen verschiedene Kräuter, Hölzer und Harze kennen. Gemeinsam kreieren wir duftende Räuchermischungen für verschiedene Lebenslagen.

 

Referentin: Susanne Mitterer

Preis pro Person: € 52,00 Euro (inkl. aller Materialien, Getränke, Skript mit Rezepten und selbst gemachten Produkten zum Mitnehmen)

Anmeldung: Susanne Mitterer | naturzauberwerke@sbg.at | 0664 635 88 16 | Weitere Infos: www.naturzauberwerke.at  


duftende Badekosmetik

Donnerstag 23.November 2019| 19.00 Uhr(Dauer ca. 2,5 Stunden)| PinzgauerNaturzauberwerke, Schulstr.285, 5721 Piesendorf


Mit dem Herbst beginnt auch die Zeit der ausgedehnten Bäder. Dabei freuen sich Groß & Klein über tolle Badezusätze. Wir rühren, mixen und mischen pflegende Badekosmetik aus feinsten Zutaten zum Verschenken oder selber behalten.


Referentin: Susanne Mitterer
Preis pro Person: € 52,00 Euro (inkl. aller Materialien, Getränke, Skript mit Rezepten und selbst gemachten Produkten zum Mitnehmen)
Anmeldung: Susanne Mitterer | naturzauberwerke@sbg.at | 0664 635 88 16 | Weitere Infos: www.naturzauberwerke.at