Workshops & Termine der TEH Partner

Viele unserer TEH-Partner veranstalten zahlreiche Workshops und Veranstaltungen rund um das Thema Kräuter. Hier findest du die aktuellen Angebote der TEH-Partner chronologisch geordnet


Harzsalbe – Erste Hilfe aus der Natur

Freitag, 11. Jänner 2019 | ab 17 Uhr (Dauer ca. 2 Stunden) | Kräuterküche in Bürmoos, Zeisiggasse 5, 5111 Bürmoos

 

Die „Pechsalbe“ hat eine lange Tradition in der Hausapotheke der Salzburger. Gemeinsam stellen wir zwei Varianten her – eine klassische Salbe mit Heilkräutern wie Schafgarbe und Ringelblume sowie eine Einreibung. 

Kursbeitrag: 30 Euro

 

Preis pro Person: € 30,00 Sämtliche Materialkosten, ein Skript mit allen Informationen sowie ein kleiner Snack und Getränke sind im Kursbeitrag enthalten.

Referentin: Anke Eder

Anmeldung: Anke Eder | veranstaltung@natuerlich-hausgemacht.at.

Weitere Info: www.natuerlich-hausgemacht.at

 

 


Cremen selber rühren – für die Haut 40+

Freitag, 18. Jänner 2019 | ab 17 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden) | Kräuterküche in Bürmoos, Zeisiggasse 5, 5111 Bürmoos

 

Individuelle Cremen für die Haut kannst du ganz einfach Zuhause selber machen! Im Workshop mit Kräuterexpertin Anke Eder lernst du, wie du eine geschmeidige Creme herstellst und erfährst welche Zutaten (Kräuter, Ölauszüge, Tinkturen, Hydrolate, ätherische Öle) du für deine persönliche Creme verwenden kannst. Gemeinsam werden zwei verschiedene Cremen speziell für die Haut ab 40 angerührt. Die Kosten für die Materialien, ein umfangreiches Skript mit den Rezepten für die Cremen sowie ein kleiner Snack und Getränke sind im Kursbeitrag enthalten.

 

Preis pro Person: € 45,00 

Referentin: Anke Eder

Anmeldung: Anke Eder | veranstaltung@natuerlich-hausgemacht.at.

Weitere Info: www.natuerlich-hausgemacht.at

 


Grüne Naturkosmetik

Samstag 19. Jänner 2019 | 9.00-17.00Uhr |  Neumarkt im Haus Katharina

 

Grüne Naturkosmetik selbstgemacht,

ganz ohne Konservierungsstoffe nur mit naturbelassenen Rohstoffen von der Natur bis zu den Schätzen im Küchenkastl ist herrlich und macht Spaß. In der Einfachheit liegt die Kraft der Dinge. Naturkosmetik ist frisch, lebendig, einfach, wirksam, nachhaltig und umweltschonend.

Inhalt: Erkennen der Rohstoffe, Kräuter und Pflanzen, Zutaten aus dem Küchenkastl und Kühlschrank. Verarbeiten zu Grundmaterialien für die Kosmetikherstellung, wie Ansatzöl oder Essigauszug. Veredeln der Zutaten zu Gesichtsmasken oder

Peeling, Gesichtswasser, einfachem Deo, eine warme SockenSalbe, Lippenpflege und Feuchtigkeitsspendende Waschcreme aus Schokolade.

Jede TeilnehmerIn nimmt die 8 selbsthergestellten Produkte selbstverständlich mit nach Hause zum Testen und Genießen

 

Preis pro Person: 150,00 Euro Inkl. ausführlichen Skripts, Selbsthergestelltem und garantiertem Spaß am Selbermachen.

Maximal 10 TeilnehmerInnen

Referentin: Waltraud Springer

Anmeldung bei:  Waltraud Springer | | 0664/5397539 | info@waltraudspringer.at | www.waltraudspringer.at

 


Kräutersalbenküche I

Freitag, 25. Jänner 2019 um 19:00 Uhr, Kräuterkraftwerk in Steinakirchen NÖ

 

Viele Kräuter haben positive Wirkstoffe. Wie man diese in eine Salbe „hineinrührt“ wird in diesem Kurs praktisch vermittelt. Gemeinsam werden wir an diesem Abend u.a. die Pechsalbe, eine nach altem Rezept einfach herzustellende Salbe, mit großer Wirkung, herstellen. Wir werden erfahren, wie ohne großen Aufwand aus jeder Küche eine Salbenküche wird.

 

Preis pro Person € 39,00 inkl. selbst gerührter Schätze

 

Anmeldung bei Monika Vesely, monika.vesely@kraeuterkraftwerk.at oder 0664/4302630www.kraeuterkraftwerk.at

 


Natürlich Brot backen – variantenreich, köstlich, gesund

Jeweils Freitag, 25. Jänner 2019 / 1. März 2019/26. April 2019 | ab 17 Uhr (Dauer ca. 3 Stunden) |  Zeisiggasse5,5111 Bürmoos

 

Lerne köstliches Brot & Gebäck mit einfachen Zutaten und herrlichen Kräutern selbst zu backen! Wir backen köstliches Bauernbrot mit Sauerteig, einen süßen Hefe-Teig, einen Basis-Teig für Semmel & Co. sowie gesunde Kornspitz aus vollem Korn – und lassen uns beim gemütlichen Ausklang die Backwaren mit selbst gemachten Aufstrichen schmecken.

 

Referentin: Anke Eder

Preis pro Person: € 30,00 (Inkludiert im Kursbeitrag sind die Kosten für Materialien, Lebensmittel, sowie Getränke. Außerdem erhalten die Teilnehmer ein ausführliches Skript mit allen wichtigen Informationen zum Nachlesen und dürfen die selbst gemachten Backwaren mit nach Hause nehmen.)

Anmeldung: Anke Eder | veranstaltung@natuerlich-hausgemacht.at.

Info: www.natuerlich-hausgemacht.at

 

 

 


Hausmittel für Baby´s und Kleinkinder

Donnerstag, 31.01.2019 |  19.00 Uhr | Stark´is Natur in Salzburg

 

Mit Hilfe von Heilpflanzen und verschiedenen Anwendungen (Wickel, Kräuterauszüge, …) lassen sich beginnende Erkrankungen abschwächen, Beschwerden lindern und Abwehrkräfte steigern. Sie lernen welche Hausmittel sich bei Husten, Schnupfen, Halsweh, Bauchweh, Durchfall, zum Zeckenschutz, … bewähren.

 

Preis pro Person: € 36,- inkl. Unterlagen und Schätze

Anmeldung: bei Stark Gabriele | jaregastark@gmail.com oder 0650/4706064 | www.stark-natur.at

 

 


Grüne Kosmetik – Teil 1 – Basispflege

Freitag, 1. Februar 2019 | ab 17 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden) |Kräuterküche in Bürmoos ,Zeisiggasse 5, 5111 Bürmoos

 

Anke Eder bietet drei verschiedene umfangreiche Workshops für selbst gemachte Kosmetik an. Diese können einzeln oder im Paket gebucht werden!

In Workshop „Basispflege“ werden folgende natürliche Kosmetikprodukte hergestellt:

•         Basis-Pflege-Hautcreme

•         Lippenbalsam

•         Reinigungslotion

•         Zahnpflege-Pulver

•         Creme-Deo

•         Badepralinen

 

 

Referentin: Anke Eder

Preis pro Person:€ 55,00 (inkl. aller Materialien, kleiner Snack und Getränke, Skript mit Rezepten und selbst gemachten Kosmetikprodukten zum Mitnehmen)

 

Anmeldung: Anke Eder | Teilnahme nur mit schriftlicher Anmeldung via e-Mail an veranstaltung@natuerlich-hausgemacht.at.

Weitere Info: www.natuerlich-hausgemacht.at


Natürliche Deo`s

Dienstag 5. Februar 2019  | 18.30-21.30Uhr | Neumarkt im Haus Katharina, Neumarkt am Wallersee

 

Eigentlich ist unsere Achselhöhle ein Intimbereich und sehr durchlässig, sämtliche Wirkstoffe dringen sozusagen ungehindert in unseren Organismus. Deo`s gibt es in flüssiger sowie fester Form, für die Achselhöhle oder Beine und als Erfrischung

für den ganzen Körper, hergestellt auf ganz natürlicher Basis.

Inhalt: Erkennen von naturbelassenen Ölen und Wirkstoffen. Verarbeiten zu Rohstoffen für die Naturkosmetik. Veredeln zu je einem flüssigen und festen Deo, das du garantiert nie wieder gegen ein gekauftes eintauschen möchtest.

Jede TeilnehmerIn nimmt je ein flüssiges und ein festes Deo selbstverständlich mit nach Hause zum Testen und Genießen

 

Preis pro Person: 36,00Euro Inkl. ausführlichen Skripts, Selbsthergestelltem und garantierten Spaß am Selbermachen…

Maximal 10 TeilnehmerInnen

Referentin: Waltraud Springer

Anmeldung bei:  Waltraud Springer | 0664/5397539 | info@waltraudspringer.at | www.waltraudspringer.at

 


Kräutersalbenküche II

Freitag, 08. Februar 2019 um 19:00 Uhr, Kräuterkraftwerk in Steinakirchen NÖ

 

Körperpflegecremen selbst gemacht!

 Aufbauend auf unsere bewährte Kräutersalbenküche I wird in diesem Workshop praktisch vermittelt, wie mit ein wenig Mehraufwand zusätzliche Pflanzenwirkstoffe in Cremen eingearbeitet werden können, ob Hydrolat oder alkoholischer Auszug – unsere Kräuterküche brodelt wieder!

 

Preis pro Person € 39,00 inkl. selbst gerührter Schätze und Skripten 

Anmeldung bei Monika Vesely, monika.vesely@kraeuterkraftwerk.at oder 0664/4302630www.kraeuterkraftwerk.at

 


Baumknospen: Superfood und lebendige Heilkraft

Samstag, 16. Februar |  9.00 – 13.00 Uhr |Schule für Wirtschaft und Technik, Dr. Hanns Schürff Gasse 51, 2340 Mödling

 

Knospenwanderung & Workshop

Der Treffpunkt für die vorangehende Knospenwanderung in Mödling wird nach Anmeldung bekannt gegeben. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Bitte für wetterangepasste Kleidung sorgen!

 

Auf unserem Knospenspaziergang zwischen Winter und Frühling offenbart sich für uns bereits die ganze Pracht und Herrlichkeit dieses Jahres. Die Vielfalt an Persönlichkeiten und an heilsamen Inhaltsstoffen von Pappel, Birke, Esche, Nuss, Weide, Kastanie, Ahorn u.v.m. bilden sich im äußeren Erscheinungsbild, im Geruch und Geschmack ihrer Knospen ab. Die ganze Heilkraft und das Wesen eines Baumes sind in jeder einzelnen Knospe in sehr konzentrierter Form enthalten! Zurück im Seminarraum köcheln wir aus den frisch gesammelten Knospen eine der besten Wundheilsalben. Wir kreieren auch verschiedene Knospenmedizin nach Rezepten Hildegard von Bingens. Ein antibakteriell wirkendes und darüber hinaus fein duftendes Knospensalz eignet sich hervorragend zum Würzen von Pasta oder feinen Salaten. Außerdem stellen wir eine stärkende Honigmedizin und ein wirksames Gemmo-Extrakt her.

 

 

Preis pro Person: € 70,- inkl. 5 Knospenprodukten, ausführlichem Skriptum, Baumgetränk und Kräutersnack.

Anmeldung: Mag. Tamara Loitfellner | blueten-kraeuter-werkstatt@kabsi.at | 0676-6449091 | www.blüten-kräuter-werkstatt.at

 


Hausmittel für HUNDE

Donnerstag, 21.02.2019 |  19.00 Uhr | Stark´is Natur in Salzburg

 

Was dürfen Hunde auf keinen Fall fressen? Was benötigen Hunde, damit sie sich wohlfühlen und um gesund zu bleiben? Womit lindern wir leichte Beschwerden? Wie unterstützen wir ihre Selbstheilungskräfte?

 

Preis pro Person: € 36,- inkl. Unterlagen und Schätze

Anmeldung  bei Stark Gabriele | jaregastark@gmail.com oder 0650/4706064 | www.stark-natur.at

 


Naturseife mit Kräutern

Freitag, 22. Februar 2019 oder  24. Mai 2019 | jeweils ab 17 Uhr (Dauer ca.3Std.)| Kräuterküche in Bürmoos, Zeisiggasse 5 5111 Bürmoos

 

Echte Naturseifen selbst zu machen ist ein ganz besonderes spannendes Handwerk. In diesem Workshop lernst du alles Wichtige für die eigene Seifenproduktion im privaten Haushalt – Sicherheitsmaßnahmen, benötigte Materialien, Öle, Kräuter und Lauge. Detailliert werden im Kurs die einzelnen Schritte besprochen und anschließend Schritt für Schritt gemeinsam zwei verschiedene Kräuterseifen hergestellt: eine Rosen-Lavendel-Seife sowie eine Seife mit grüner Heilerde und Mohn (Gärntnerseife). Sämtliche Materialien, ein sehr detailliertes Skript, die selbst gemachten Seifen sowie ein kleiner Snack und Getränke sind im Kurbeitrag enthalten.

 

 

Referentin: Anke Eder

Preis pro Person: € 45,00 

 

Anmeldung: Anke Eder | Teilnahme nur mit schriftlicher Anmeldung via e-Mail an veranstaltung@natuerlich-hausgemacht.at.

 


Salbenwerkstatt. Salben aus Weihrauch, Propolis, Baumharzen & Co

Samstag, 2. März  |9.00 –13.00 Uhr | Schule für Wirtschaft und Technik, Dr. Hanns Schürff Gasse 51, 2340 Mödling.

 

Salbenkochen ist keine Hexerei! 

Wie kommen die wertvollen Inhaltsstoffe von Bienenpropolis, Honig, Weihrauch oder verschiedenen Baumharzen in selbstgemachte Salben? Und wie wirken sie? Thema dieser Salbenwerkstatt sind wärmende, heilende, entspannende und hautpflegende Salben.

Wir stellen aus 100% natürlichen Zutaten eine traditionelle „Pechsalbe“ nach altem Rezept, eine Propolissalbe, einen Weihrauchbalsam, eine wohltuende Hautpflegecreme und einen Lippenpflegestift her, den man garantiert nie wieder gegen einen gekauften eintauschen möchte.

 

Preis pro Person: € 70,- inkl. 5 selbst hergestellter Produkte, umfangreichem Skriptum, Kräutertee und Snack.

Anmeldung: Mag. Tamara Loitfellner | blueten-kraeuter-werkstatt@kabsi.at | 0676-6449091 | www.blüten-kräuter-werkstatt.at

 


Grüne Kosmetik –  Teil 2 – Schönheit

Freitag, 8. März 2019 | ab 17 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden) | Kräuterküche in Bürmoos ,Zeisiggasse 5, 5111 Bürmoos

 

Anke Eder bietet drei verschiedene umfangreiche Workshops für selbst gemachte Kosmetik an. Diese können einzeln oder im Paket gebucht werden!

In Workshop „Schönheit“ werden folgende natürliche Kosmetikprodukte hergestellt:

•         Körper-Milch

•         Lip-Gloss

•         Natürlicher Make-Up Entferner

•         Zahn-Öl

•         Deo-Pralinen

•         Badesalz

 

Referentin: Anke Eder

Preis pro Person: € 55,00 Euro (inkl. aller Materialien, kleiner Snack und Getränke, Skript mit Rezepten und selbst gemachten Kosmetikprodukten zum Mitnehmen)

 

Anmeldung: Anke Eder |  Teilnahme nur mit schriftlicher Anmeldung via e-Mail an veranstaltung@natuerlich-hausgemacht.at.

Weitere Info: www.natuerlich-hausgemacht.at

 


Frühlingsfit mit Kräutern aus der Heimat

Freitag, 15. März 2019 | ab 17 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden) |Kräuterküche in Bürmoos ,Zeisiggasse 5, 5111 Bürmoos

 

Wir erwachen langsam aus dem Winterschlaf und stärken uns mit regionalen Kräutern für den Frühling! Die ersten Wildkräuter werden wir in der Kräuterküche verarbeiten – beispielsweise den Giersch, der viel Vitamin C enthält, das Gänseblümchen, das als eines der ersten Blümchen unsere Wiesen schmückt und gegen Frühjahrsmüdigkeit eingesetzt wird, und natürlich der Löwenzahn, die Gundelrebe, der Bärlauch sowie die ersten Brennesselspitzen. Gemeinsam bereiten wir ein köstliches Wildkräutergericht zu, setzen einen Sauerhonig mit Frühlingskräutern an und mischen uns ein Kräutersalz mit vielen Bitterstoffen. Natürlich gibt es viele Tipps aus der Welt der Kräuter und ein umfangreiches Skript mit vielen Pflanzeninformationen zum Nachlesen Zuhause! Im Kursbeitrag enthalten sind weiters die Lebensmittel und Getränke sowie die selbst gemachten Produkte.

 

Referentin: Anke Eder

Preis pro Person: € 30,00 

 

Anmeldung: Anke Eder | Teilnahme nur mit schriftlicher Anmeldung via e-Mail an veranstaltung@natuerlich-hausgemacht.at.

 


Erste Mödlinger Frühlingskräuterwanderung

Samstag, 16. März, 10.00 – 12.00 Uhr | Treffpunkt in Mödling: Wird bei Anmeldung bekanntgegeben!

 

Auf unserem Spaziergang zwischen Winter und Frühling lernen wir eine Vielzahl heimischer Pflanzen kennen. Diesen ersten, noch jungen Frühlingskräutern werden seit alters her besondere Heilkräfte zugeschrieben. Sie versorgen unseren Körper gerade nach dem Winter mit einer enormen Zahl an gesunden Vitaminen und Mineralstoffen und lassen sich außerdem zu besonderen Heil- und Pflegemitteln verarbeiten.

Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Bitte für wetterangepasste Kleidung sorgen!

 

Preis pro Person: € 18,- pro Person. (Kinder bis 12 Jahre in Begleitung Erwachsener kostenlos, 12 - 16 Jahre: 50%).

Anmeldung: Mag. Tamara Loitfellner | blueten-kraeuter-werkstatt@kabsi.at | 0676-6449091 | www.blüten-kräuter-werkstatt.at 

 


Hausmittel für Groß und Klein

Donnerstag, 21.03.2019 |  19.00 Uhr |  Stark´is Natur in Salzburg

 

Mit Hilfe von Heilpflanzen und verschiedenen Anwendungen (Wickel, Kräuterauszüge, …) lassen sich beginnende Erkrankungen abschwächen, Beschwerden lindern und Abwehrkräfte steigern. Sie lernen welche Hausmittel sich bei Husten, Schnupfen, Halsweh, Magen-Darmbeschwerden, zum Zeckenschutz, … bewähren.

 

Preis pro Person: € 36,- inkl. Unterlagen und Schätze

Anmeldung: bei Stark Gabriele  |  jaregastark@gmail.com oder 0650/4706064 | www.stark-natur.at

 


Köstliche Bärlauch-Küche

Freitag, 22. März 2019 | ab 17 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden) | Kräuterküche in Bürmoos , Zeisiggasse 5, 5111 Bürmoos

 

Der Bärlauch zieht viele von uns jedes Jahr aufs Neue in den Bann. Doch welche Gerichte kann man mit der heilsamen Pflanze zubereiten, warum heißt er eigentlich Bärlauch oder welche Wirkungen werden ihm in der Volksheilkunde zugeschrieben? Diese und noch mehr Fragen werden im Workshop „Köstliche Bärlauch-Küche“ beantwortet! Die Kursteilnehmer lernen den Bärlauch zu erkennen und erhalten viele Ideen für die Umsetzung in der Küche, denn mit dem Bärlauch kann man mehr machen als ihn „nur“ zu Pesto zu verarbeiten. 

 

Referentin: Anke Eder

Preis pro Person: € 30,00 Im Kursbeitrag sind sämtliche Materialien, Lebensmittel und Getränke sowie ein Skript enthalten.

Anmeldung: Anke Eder |  Teilnahme nur mit schriftlicher Anmeldung via e-Mail an veranstaltung@natuerlich-hausgemacht.at.

 



Frühjahrsputz mit Wildkräutern für Körper und Geist. Entschlacken – Aufbauen – Gesund bleiben

Samstag, 30. März  |  10.00 – ca. 16.30 Uhr | Schule für Wirtschaft und Technik, Dr. Hanns Schürff Gasse 51, 2340 Mödling

 

Kräuterwanderung & Workshop

Der Treffpunkt für die vorangehende Knospenwanderung in Mödling wird nach Anmeldung bekannt gegeben. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Bitte für wetterangepasste Kleidung sorgen!

 

Im Frühling verwandeln sich heimische Wiesen und Wälder zur „nahrhaften Landschaft“. Viele essbare Kräuter, Baumblüten und -blätter strotzen jetzt vor gesunden Inhaltsstoffen. In Form einer unkomplizierten und gut schmeckenden Wildkräuterküche versorgen sie unseren Körper gerade nach dem Winter mit allen wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzeninhaltsstoffen - ideal für viele Fastenspeisen. Außerdem lassen sich vielzählige junge Kräuter zu Heilmitteln verarbeiten und für die Körperpflege verwenden.

Auf unserer Kräuterwanderung lernen wir die wichtigsten heimischen Frühlingspflanzen kennen. Anschließend bereiten wir ein entschlackendes und aufbauendes Wildkräutermittagessen, u. a die traditionelle „Neun-Kräutersuppe“ und einen Wildkräutersalat zu. Zum Mitnachhausenehmen stellen wir ein Wildkräuterpesto, einen Kräuteressig, eine grüne Kräutersalbe, ein Kräuteröl, ein Wildkräutersalz & einen Hustensirup her.

 

Preis pro Person: € 95,- inkl. 5 selbst hergestellten Produkten, umfangreichem Skriptum mit Rezepten und Wildkräuter-Mittagessen.

Anmeldung: Mag. Tamara Loitfellner | blueten-kraeuter-werkstatt@kabsi.at | 0676-6449091 | www.blüten-kräuter-werkstatt.at

 


Von der Heilkraft der Bäume: Waldbaden und Baummedizin-Workshop in Mödling

Sonntag, 14. April  |  9.00 – 13.30 Uhr | Schule für Wirtschaft und Technik, Dr. Hanns Schürff Gasse 51, 2340 Mödling

 

Entspannte Baumwanderung & Workshop

Der Treffpunkt für die vorangehende Knospenwanderung in Mödling wird nach Anmeldung bekannt gegeben. Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt. Bitte für wetterangepasste Kleidung sorgen!

 

 

Das wunderbare Schauspiel des Frühlingserwachens im Wald bewusst zu erleben ist eine Wohltat für Körper und Geist und verbindet uns mit der Ganzheit der Natur. Das Einatmen der ätherischen Öle und Terpene, die die Bäume produzieren und an die Luft abgeben, hat positive Auswirkungen auf den menschlichen Körper, besonders auf das Nervensystem, die Psyche und das Immunsystem. Kräuterkundige Menschen nutzen junge Triebe, Blätter und Blüten von Bäumen zur Herstellung von Gesundheitselixieren und als schmackhafte und gesunde Nahrung.

Im Anschluss an unser „Bad“ im Wald bereiten wir ein Baumsmoothie zu und kreieren ein schmackhaftes Mittagessen aus Baumzutaten. Zum Mitnachhausenehmen stellen wir eine Baumsalbe, ein Baumelixier und ein Baumsalz her.

 

Preis pro Person: € 70,-inkl. 3 selbst hergestellten Produkten, umfangreichem Skriptum mit Rezepten und selbst zubereitetem Baum-Mittagessen.

Anmeldung: Mag. Tamara Loitfellner | blueten-kraeuter-werkstatt@kabsi.at | 0676-6449091 | www.blüten-kräuter-werkstatt.at

 


Aprilkräuterwanderung

Samstag, 27. April | 14.00 – 16.00 Uhr | Treffpunkt in Mödling: Wird bei Anmeldung bekanntgegeben!

 

Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Bitte für wetterangepasste Kleidung sorgen!

  

Im Frühling verwandeln sich heimische Wiesen und Wälder zur „nahrhaften Landschaft“. Viele essbare Kräuter, Baumblüten und -blätter strotzen jetzt vor gesunden Inhaltsstoffen. In Form einer unkomplizierten und gut schmeckenden Wildkräuterküche versorgen sie unseren Körper gerade nach dem Winter mit allen wichtigen Vitaminen, Mineralstoffen und sekundären Pflanzeninhaltsstoffen. Außerdem lassen sich vielzählige junge Kräuter zu Heilmitteln verarbeiten und für die Körperpflege verwenden.

 

Preis pro Person: 18,- pro Person. (Kinder bis 12 Jahre in Begleitung Erwachsener kostenlos, 12 - 16 Jahre: 50%).

Anmeldung: Mag. Tamara Loitfellner | blueten-kraeuter-werkstatt@kabsi.at | 0676-6449091 | www.blüten-kräuter-werkstatt.at

 


Gartenkräuter- Rezepte für Küche,Gesundheit und Schönheit

Freitag, 10. Mai 2019 | ab 17 Uhr (Dauer ca. 3 - 3,5 Stunden) | Kräuterküche in Bürmoos (Zeisiggasse 5, 5111 Bürmoos)

 

Du wolltest immer schon einmal wissen, welche Kräuter in deiner Umgebung wachsen und wie du diese verwenden kannst? Im Workshop „Gartenkräuter“ mit Kräuterexpertin Anke Eder tauchst du in die spannende Welt der heimischen Kräuter ein, du lernst sie beim Rundgang durch den Natürlich Hausgemacht Garten in Bürmoos kennen, pflückst sie und erfährst wie du diese verarbeiten kannst. Die Teilnehmer werden mit den gesammelten Kräutern ein köstliches Kräutergericht kochen, dazu feines Gebäck backen und passend dazu einen Kräuteraufstrich zubereiten. Gestärkt wenden wir uns den Themen „Gesundheit“ und „Schönheit“ zu und stellen eine alkoholische Tinktur sowie einen Oxymel-Sauerhonig mit frischen Kräutern her, rühren eine bewährte Heilsalbe und mischen eine einfache Hautpflege zum Aufsprühen (No-Emu-Spray). Sämtliche Materialien, Lebensmittel, Getränke, ein umfangreiches Skript und die hergestellten Produkte sind im Kursbeitrag enthalten.

 

 

Refertentin: Anke Eder

Preis pro Person: € 55,00

Anmeldung: Anke Eder |Teilnahme nur mit schriftlicher Anmeldung via e-Mail an veranstaltung@natuerlich-hausgemacht.at.

 


Mai-Kräuterwanderung

Freitag, 17. Mai  | 16.00 – 18.00 Uhr | Treffpunkt in Mödling: Wird bei Anmeldung bekanntgegeben!

 

Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Bitte für wetterangepasste Kleidung sorgen!

 

"Alles neu, macht der Mai [...]." Auf unserer Wanderung durch Wiesen und Wälder des Wienerwaldes lernen wir heimische Pflanzen in ihrer ursprünglichen Umgebung kennen. Wir beobachten unsere grünen Gefährten während verschiedener Vegetationsperioden von der Knospe zur Blüte und zum Blatt bis hin zur reifen Frucht und erfahren über deren vielfältige Anwendungen in der traditionellen europäischen Heilkunde. Auch die Bedeutung und die verschiedenen Verwendungsmöglichkeiten heimischer Kräuter und Wildfrüchte in der gesunden, nachhaltigen Ernährung und natürlichen Körperpflege sind bei jeder Kräuterwanderung ein Thema.

 

Preis pro Person: € 18,- pro Person. (Kinder bis 12 Jahre in Begleitung Erwachsener kostenlos, 12 - 16 Jahre: 50%).

Anmeldung: Mag. Tamara Loitfellner | blueten-kraeuter-werkstatt@kabsi.at | 0676-6449091 | www.blüten-kräuter-werkstatt.at

 


Grüne Kosmetik –  Teil 3 – Sommerpflege

Freitag, 17. Mai 2019 | ab 17 Uhr (Dauer ca. 2,5 Stunden) | Kräuterküche in Bürmoos,(Zeisiggasse 5, 5111 Bürmoos

 

 

Anke Eder bietet drei verschiedene umfangreiche Workshops für selbst gemachte Kosmetik an. Diese können einzeln oder im Paket gebucht werden!

In Workshop „Sommerpflege“ werden folgende natürliche Kosmetikprodukte hergestellt:

•         Handcreme

•         No-Emu Spray

•         Zahnpulver

•         Sprüh-Deo

•         Sonnenpflege

•         Natürliche Haarpflege

 

Referentin: Anke Eder

Preis pro Person: € 55,00 (inkl. aller Materialien, kleiner Snack und Getränke, Skript mit Rezepten und selbst gemachten Kosmetikprodukten zum Mitnehmen)

 

Anmeldung: Anke EderTeilnahme nur mit schriftlicher Anmeldung via e-Mail an veranstaltung@natuerlich-hausgemacht.at.

Weitere Info: www.natuerlich-hausgemacht.at

 

 


Hausmittel für Baby´s und Kleinkinder

Donnerstag, 23.05.2019 |  19.00 Uhr | Stark´is Natur in Salzburg

 

Mit Hilfe von Heilpflanzen und verschiedenen Anwendungen (Wickel, Kräuterauszüge, …) lassen sich beginnende Erkrankungen abschwächen, Beschwerden lindern und Abwehrkräfte steigern. Sie lernen welche Hausmittel sich bei Husten, Schnupfen, Halsweh, Bauchweh, Durchfall, zum Zeckenschutz, … bewähren.

 

Preis pro Person: € 36,- inkl. Unterlagen und Schätze

Anmeldung: bei Stark Gabriele | jaregastark@gmail.com oder 0650/4706064 | www.stark-natur.at

 


TEH® – Naturapotheke in Niederösterreich

24.05.2019 – 13.07.2019

 

In diesem Aufbaumodul werden acht Themenbereiche behandelt: Magen-Darm, Leber-Galle, Harnwege, Atemwege, Herz-Kreislauf, Haut, Rheumatische Erkrankungen und Psyche.

Zu diesen Themenbereichen werden ernährungsthematische Maßnahmen mit Schwerpunkt Heilpflanzen und Heilpflanzenanwendungen aus Apothekersicht vermittelt. Ziel dieses Aufbaumoduls ist die selbstbestimmte Heilpflanzenanwendung für die genannten 8 Themenbereiche.

 

3 Module jeweils Freitags und Samstags in 3261 Steinakirchen am Forst, der praktische Teil findet direkt in der Mariazeller Apotheke statt.

 

Referentin: Mag. pharm. Dr. Angelika Prentner   

Trainerin: Mag. pharm. Dr. Angelika Prentner

 

 

Anmeldungen: bitte an das WIFI NÖ: sarah.albrecht@noe.wifi.at

Weitere Infos unter: www.noe.wifi.at/kurs/13019x-teh-natur-apotheke

 

 


Salbenwerkstatt: Salben aus Blüten & Kräutern des Sommers

Samstag, 1. Juni 2019 | 9.00 – 13.00 Uhr | Schule für Wirtschaft und Technik, Dr. Hanns Schürff Gasse 51, 2340 Mödling.

 

Salbenkochen ist keine Hexerei! 

Mit Blüten, Kräutern und Wurzeln aus Wiese, Wald und Garten lassen sich auf sehr einfache Art althergebrachte Salben und Balsame mit großer Wirkung herstellen.

In unserer Salbenküche rühren wir eine schützende Hautpflegesalbe, eine wohltuende Knochen- und Gelenksalbe, eine Lymphsalbe, die alles wieder in Fluss bringt, einen Brustbalsam und eine Kraftsalbe für Venen und Gefäße.

 

 

Preis pro Person: € 70,- inkl. 5 Salben, ausführlichem Skriptum, Kräutertee und Snack.

Anmeldung: Mag. Tamara Loitfellner | blueten-kraeuter-werkstatt@kabsi.at | 0676-6449091 | www.blüten-kräuter-werkstatt.at

 


Sonnwendkräuter-Wanderung

Samstag, 22. Juni |  17.30 – 19.30 Uhr | Treffpunkt in Mödling: Wird bei Anmeldung bekanntgegeben!

 

Die Heilkraft heimischer Blütenkräuter rund um den Johannistag

Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Bitte für wetterangepasste Kleidung sorgen!

  

Auf unserer Wanderung entlang naturbelassener Wiesen in Mödling begegnen wir jenen Pflanzen, die an den Tagen rund um die Sommersonnendwende (21. Juni) und des Johannistages (24. Juni) ihre größte Heilkraft besitzen. Der Gehalt an ätherischen Ölen und vielen anderen wertvollen Inhaltsstoffen ist in vielen Pflanzen nun so hoch wie zu keiner anderen Zeit im Jahr. Seit Urzeiten waren jene Pflanzen auch Bestandteil verschiedener Sommersonnenwende-Riten, die auf unserer Kräuterwanderung ebenfalls zur Sprache kommen. Zum Abschluss stellen wir ein kleines Kräuterprodukt zum Mitnachhausenehmen her.

 

Preis pro Person: € 18,- pro Person. (Kinder bis 12 Jahre in Begleitung Erwachsener kostenlos, 12 - 16 Jahre: 50%).

Anmeldung: Mag. Tamara Loitfellner | blueten-kraeuter-werkstatt@kabsi.at | 0676-6449091 | www.blüten-kräuter-werkstatt.at

 


Hausmittel für HUNDE

Donnerstag, 26.09.2019 | 19.00 Uhr  | Stark´is Natur in Salzburg

 

Was dürfen Hunde auf keinen Fall fressen? Was benötigen Hunde, damit sie sich wohlfühlen und um gesund zu bleiben? Womit lindern wir leichte Beschwerden? Wie unterstützen wir ihre Selbstheilungskräfte?

 

Preis pro Person: € 36,- inkl. Unterlagen und Schätze

Anmeldung: bei Stark Gabriele  |  jaregastark@gmail.com oder 0650/4706064  | www.stark-natur.at

 


Hausmittel für Groß und Klein

Donnerstag, 03.10.2019  | 19.00 Uhr  |  Stark´is Natur in Salzburg

 

Mit Hilfe von Heilpflanzen und verschiedenen Anwendungen (Wickel, Kräuterauszüge, …) lassen sich beginnende Erkrankungen abschwächen, Beschwerden lindern und Abwehrkräfte steigern. Sie lernen welche Hausmittel sich bei Husten, Schnupfen, Halsweh, Magen-Darmbeschwerden, zum Zeckenschutz, … bewähren.

 

Preis pro Person: € 36,- inkl. Unterlagen und Schätze

Anmeldung: bei Stark Gabriele |  jaregastark@gmail.com oder 0650/4706064 | www.stark-natur.at

 


Hausmittel für Baby´s und Kleinkinder

 

Donnerstag,  17.10.2019 |  19.00 Uhr  | Stark´is Natur in Salzburg

 

Mit Hilfe von Heilpflanzen und verschiedenen Anwendungen (Wickel, Kräuterauszüge, …) lassen sich beginnende Erkrankungen abschwächen, Beschwerden lindern und Abwehrkräfte steigern. Sie lernen welche Hausmittel sich bei Husten, Schnupfen, Halsweh, Bauchweh, Durchfall,zum Zeckenschutz, … bewähren.

 

Preis pro Person: € 36,- inkl. Unterlagen und Schätze

Anmeldung:  bei Stark Gabriele  | jaregastark@gmail.com oder 0650/4706064 | www.stark-natur.at