Workshops & Termine der TEH Partner

Viele unserer TEH-Partner veranstalten zahlreiche Workshops und Veranstaltungen rund um das Thema Kräuter. Hier findest du die aktuellen Angebote der TEH-Partner chronologisch geordnet


Tennengauer Kräuterfrühstück – Heilkräuter für den eigenen Garten

Dienstag 12. September 2017 | 9:00 Uhr | Seminarraum eh. Kirchenwirt, Am Dorfplatz 31, 5423 St. Koloman

 

Jeden zweiten Dienstag im Monat frühstücken wir gemeinsam – ausgiebig, gemütlich und in netter Runde. Ganz nebenbei unterhalten wir uns über unsere heimischen Heilkräuter und ihre vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten; diesmal Heilkräuter für den eigenen Garten; Dauer ca. 2 Stunden

Preis pro Person: € 25,00 inkl. Frühstück

Anmeldung: bei Isabell Resch | isabell.resch@bluetenreich.cc | 0677/6 17 18 651| www.bluetenreich.cc


Kräuterküche im Herbst

Dienstag |12. September 2017 | 18.00 bis 22.00 | Untereggs Kräutergartl

 

Herbstzeit ist Erntezeit! So pflücken wir uns gemeinsam Kräuter aus dem Garten, besprechen diese, und verarbeiten sie zu

Köstlichkeiten aus der Natur. Wir stellen ein frisches Kräutersalz her, Kräuterbrot und Blütenbutter, Suppe, Hauptspeise und natürlich einen süßen Abschluss.

Preis pro Person: € 40,00 inkl. Unterlagen, Lebensmittel

Anmeldung: bei Christine Brunauer | info@untereggs-kraeutergartl.at oder 0664/73 72 59 78 | www.untereggs-kraeutergartl.at


Salbenwerkstatt

Donnerstag 14. September 2017 | 18:00 – ca. 22:00 Uhr | Erlebnishof Sommerauer in Tarsdorf

 

Mit viel Achtsamkeit rühren wir heilsame Balsame und Salben für individuelle Bedürfnisse. Bei einem kleinen Ausflug in die Naturapotheke erhältst du wertvolle Informationen über die pflegenden und heilenden Eigenschaften der verwendeten Naturschätze, Öle und Bio-Zutaten und ihrer Einsatzgebiete in der Salbenwerkstatt. In der Rührküchenpraxis stellen wir eine Pechsalbe und einen Erkältungsbalsam zum mit nach Hause nehmen her.

Preis pro Person: € 65,00 (Frühbucherbonus & Mutter-Tochter-Bonus möglich) inkl. Arbeitsmaterialien in kbA Bio-Qualität, Skript

Anmeldung: bei Daniela Moser | office@heilpflanze.at | 0043 (0)6278 8848 | www.heilpflanze.at 


Kräuter-Jahresgruppe

Dienstag 19.9/ 17.10/14.11./12.12 2017  | 19.00 bis 22.00 Uhr | Untereggs Kräutergartl

 

Für alle die mehr über Kräuter, und dessen Verarbeitung, Gesundheit, ganzheitliche Ansätze, wissen möchten, gibt’s die einmalige Gelegenheit in einer Gruppe sich gegenseitig auszutauschen, und Neues zu erfahren!

Preis pro Person: € 100,-- für alle 4 Abende, Materialkosten werden extra berechnet.

Anmeldung: bei Christine Brunauer | info@untereggs-kraeutergartl.at oder 0664/73 72 59 78 | www.untereggs-kraeutergartl.at


Jahreszeiten-Kräuterworkshop: Der Herbst.

Samstag 23. September 2017 |10.00 bis ca. 16.30 Uhr |Treffpunkt in Mödling: Wird bei Anmeldung bekanntgegeben

 

Aus herbstlichen Wildfrüchten und Wurzeln stellt man seit vielen Jahrhunderten besonders wirkungsvolle Gesundheitselixiere her. Auf einer Kräuterwanderung lernen wir die wichtigsten heimischen Früchte, Kräuter und Wurzeln des Herbstes, deren Inhaltsstoffe, Wirkungsweise und traditionelle Verwendung in der Volksheilkunde kennen. Nach unserer Rückkehr bereiten wir ein köstliches Wildkräuter-Mittagessen zu. Danach stellen wir u.a. ein energiespendendes Kräutersalz, einen herrlichen, stärkenden Likör, eine Tinktur und eine Heilsalbe aus Wurzeln her. 

! Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Bitte für wetterangepasste Kleidung sorgen! Der Workshop

findet in der Schule für Wirtschaft und Technik, Dr. Hanns Schürff Gasse 51, 2340 Mödling statt. 

Teilnahmebeitrag: € 95,00 inkl. selbst hergestellter Produkte, umfangreichem Skriptum mit Rezepten und Wildkräuter-Mittagessen

Anmeldung: Blüten & Kräuter Werkstatt Mödling, Mag. Tamara Loitfellner |

www.blüten-kräuter-werkstatt.at | blueten-kraeuter-werkstatt@kabsi.at |  Mobil: 0676/644 90 91


Hausmittel für Hunde

Donnerstag 28. September 2017 | 19.00 Uhr | Stark´is Natur in Salzburg

 

Was dürfen Hunde auf keinen Fall fressen? Was benötigen Hunde, damit sie sich wohlfühlen und um gesund zu

bleiben? Womit lindern wir leichte Beschwerden? Wie unterstützen wir ihre Selbstheilungskräfte?

Teilnahmegebühr: € 36,00 inkl. Unterlagen und Schätze

Anmeldung und weitere Infos: Stark Gabriele | jaregastark@gmail.com | 0650/4706064 | www.stark-natur.at


Herbst-Kräuterwanderung.

Freitag 29. September 2017 | 16.00 – 18.00 Uhr | Treffpunkt in Mödling: Wird bei Anmeldung bekanntgegeben!

 

Heimische Wildfrüchte und wilde Wurzeln des Herbstes erkennen und nützen.

Auf unserer Wanderung durch Wiesen und Wälder des Wienerwaldes lernen wir heimische Pflanzen in ihrer ursprünglichen Umgebung kennen. Wir beobachten unsere grünen Gefährten am Ende des Sommers, wenn alle Kräfte sich wieder in deren Wurzeln zurückzuziehen beginnen. Wir besprechen deren Verwendung in der traditionellen Volksheilkunde. Auch die Bedeutung heimischer

Kräuter und Früchte in der gesunden, nachhaltigen Ernährung und natürlichen Körperpflege sind bei jeder Kräuterwanderung ein Thema. 

Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Bitte für wetterangepasste Kleidung sorgen!

Teilnahmebeitrag: € 15,00 pro Person 

Anmeldung: Blüten & Kräuter Werkstatt Mödling, Mag. Tamara Loitfellner

www.blüten-kräuter-werkstatt.at | blueten-kraeuter-werkstatt@kabsi.at | Mobil: 0676/644 90 91


Räuchern mit den Schätzen der Natur

Dienstag 3. Oktober 2017 I 19:00 Uhr I Thurerhofs Kräuterwelt in Seeham

 

Räuchern mit den Schätzen der Natur

Das Räuchern mit heimischen Pflanzen wirkt reinigend, schützend, klärend und heilend. Im Kräuterpavillon lernen wir die wichtigsten Räucherpflanzen, ihre Wirkung, Brauchtum sowie Anwendungen kennen. Intuitiv stellt sich jeder seine eigene Räuchermischung zusammen. Wir treffen uns am Lagerfeuer.

Preis pro Person: € 38,00 inkl. Dufterlebnis

Anmeldung bei Claudia Dirnberger, info@thurerhof.at oder 0680/2166011 www.thurerhof.at


Hausmittel aus dem Garten  Ernährung / Verdaung

Dienstag 3. Oktober 2017 | 9.00 bis 12.00 Uhr | Untereggs Kräutergartl

  

Unsere Verdauungsorgane sollen gerade in der Herbstzeit gut gepflegt werden! Ein interessanter Vormittag mit neuesten

Erkenntnissen zur Darmgesundheit. Nach einem Rundgang im Garten, bei dem wir die Pflanzen kennenlernen, machen wir es uns im Kräuterraum gemütlich, und werken in der Hexenküche! Ernährung, Pflanzen für Verdauungsorgane, Teemischungen, Sauerhonigherstellung

Preis pro Person: € 35,00 inkl. Materialien, Sauerhonig, Unterlagen

Anmeldung: bei Christine Brunauer | info@untereggs-kraeutergartl.at oder 0664/73 72 59 78 | www.untereggs-kraeutergartl.at


Tennengauer Kräuterfrühstück – Waschmittel aus der Natur

Dienstag 10. Oktober 2017 | 9:00 Uhr | Seminarraum eh. Kirchenwirt, Am Dorfplatz 31, 5423 St. Koloman

 

Jeden zweiten Dienstag im Monat frühstücken wir gemeinsam – ausgiebig, gemütlich und in netter Runde. Ganz nebenbei unterhalten wir uns über unsere heimischen Heilkräuter und ihre vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten; diesmal Waschmittel aus der Natur; Dauer ca. 2 Stunden

Preis pro Person: € 25,00 inkl. Frühstück

Anmeldung: bei Isabell Resch | isabell.resch@bluetenreich.cc | 0677/6 17 18 651 | www.bluetenreich.cc


Wickel, Auflagen & Hausmittel

Donnerstag 12. Oktober 2017 | 19:00 – ca. 22:00 Uhr | Erlebnishof Sommerauer in Tarsdorf

 

Kräuter, Wolle, Wasser, Zwiebel, Zitrone, Essig, Lehm, Harze, Öle … die Naturapotheke bietet eine Fülle sanfter, doch wirkungsvoller Helfer für unser Wohlbefinden. Erfahre, welche Wickelanwendungen, Auflagen und Hausmittel sich seit Generationen in der TEH (Traditionelle Europäische Heilkunde) bewährt haben, wobei sie zum Einsatz kommen und was bei ihrer Anwendung zu beachten ist.

Preis pro Person: € 45,00 (Frühbucherbonus möglich) inkl. wärmendem Wintertee, Skript

Anmeldung: bei Daniela Moser | office@heilpflanze.at | 0043 (0)6278 8848 | www.heilpflanze.at


Das richtige Kraut für die Haut

Freitag 13. Oktober 2017 von 17.00-21.00Uhr | 2. März 2018 von 17.30-21.30Uhr | Neumarkt

 

Unsere Haut ist das größte Organ, sie ist unsere Hülle und grenzt uns ab, hält uns zusammen, sie ist der Puffer von innen nach

außen und umgekehrt. In der Naturapotheke finden wir viele Pflanzen mit heilenden und pflegenden Eigenschaften für unsere Haut, die Heldin unseres Organismus.

Inhalt: Erkennen der wichtigsten Kräuter, Öle und Zutaten für die natürliche Hausapotheke. Verarbeiten zu Rohstoffen, wie Ansatzöl und Tinktur. Veredelung der Materialien zu einer Heilsalbe und einem Hautbalsam. Jede TeilnehmerIn nimmt die 4 elbsthergestellten

Produkte selbstverständlich mit nach Hause zum Testen und Genießen

Preis pro Person: € 56,00 Inkl. ausführlichem Skript, Selbsthergestelltem und garantierten Spaß am Selbermachen…

Maximal 10 Teilnehmerinnen

Anmeldung bei: Waltraud Springer | info@waltraudspringer.at | www.waltraudspringer.at


Hausmittel für Babys und Kleinkinder

Mittwoch 18. Oktober 2017 I 19:00 Uhr I Thurerhofs Kräuterwelt in Seeham

 

Wie macht man eine einfache wirkungsvolle BIO SALBE, bei Neurodermitis, bei Schnupfen, als Zeckenschutz.. ? Wir lernen verschiedene Anwendungen, wie Wickel, Kräuterauszüge- HUSTENSAFT, einfache Salbenherstellung für die Wehwehchen von

Babys und Kleinkinder, aber auch für uns großen, die sich bis heute bewährt haben, kennen.

Preis pro Person € 36,00 inkl. mein Buch und hergestellter Hausmittelchen

Anmeldung: Claudia Dirnberger | info@thurerhof.at | 0680/2166011|  www.thurerhof.at


Hausmittel für Babys und Kleinkinder

Donnerstag 19. Oktober 2017 | 19.00 Uhr | Stark´is Natur in Salzburg

 

Mit Hilfe von Heilpflanzen und verschiedenen Anwendungen (Wickel, Kräuterauszüge, …) lassen sich beginnende Erkrankungen abschwächen, Beschwerden lindern und Abwehrkräfte steigern. Du lernst welche

Hausmittel sich bei Husten, Schnupfen, Halsweh, Bauchweh, Durchfall, zum Zeckenschutz, … bewähren.

Teilnahmegebühr: € 36 inkl. Unterlagen und Schätze

Anmeldung und weitere Infos: Stark Gabriele | jaregastark@gmail.com | 0650/4706064 | www.stark-natur.at


Räuchern zu Samhain

Donnerstag 19. Oktober 2017 | 18:30 – 21:30 Uhr | Post- & Geschenkeshop in Anthering

 

Samhain, Totenzeit, Allerheiligen, Zeit der schwarzen Göttin. Viele Namen verkünden den nahenden Winter. Lausche den Geschichten dieser besonderen Zeit, tauche ein in den Duft heimischer Räucherkräuter, Harze und Naturschätze, welche die speziellen Themen dieses Abschnitts des Jahresrades aufgreifen. Erfahre wozu Räuchern gut ist und wie du es in unterschiedlichen Lebenslagen und speziell zu Samhain für dich nutzen kannst.

Preis pro Person: € 33,00 inkl. Tee, Verkostung, Dufterlebnis, Skript

Anmeldung persönlich im Post- & Geschenkeshop Anthering, Oberndorferstr. 2, 5102 Anthering, MO – FR 10:00 – 18:00 Uhr | Tel: 06223 20284 | Infos unter www.heilpflanze.at


Badeset

Freitag 20. Oktober 2017 | 15:00 Uhr | Seminarraum eh. Kirchenwirt, Am Dorfplatz 31, 5423 St. Koloman

 

Du kreierst eine prickelnde Badekugel nach deinem Bedürfnis, eine duftende Duschlotion und ein erfrischendes Deo. Abgerundet wird das Verwöhnprogramm mit der Herstellung einer pflegenden und nährenden Körperlotion. Dauer ca. 3 Stunden

Preis pro Person: € 55,00 inkl. Skript, Material und Selbstgemachtem

Anmeldung: Isabell Resch | isabell.resch@bluetenreich.cc | 0677/6 17 18 651 | www.bluetenreich.cc


„Alle Jahre wieder …Rotznasenzeit!“

Samstag 21. Oktober 2017 | 10.00 – 13.30 Uhr | SWT-Schule für Wirtschaft u. Technik,
Dr. Hanns Schürff Gasse 51, 2340 Mödling

 

Kräutertees und –bäder, Sirupe, Wickel & Co. 

Über den Einsatz traditioneller Hausmittel bei Erkältungskrankheiten (nicht nur) bei Kindern. Ein Workshop in dem die wichtigsten und wirkungsvollsten heimischen Pflanzen und Hausmittel vorgestellt werden, welche in der nasskalten Jahreszeit in keinem Haushalt fehlen sollten. Wir stellen u.a. eine Schnupfensalbe, ein Inhalationssalz, einen Erkältungstee und ein Grippebrot her. 

Teilnahmebeitrag: € 55,00 inkl. Schnupfensalbe, umfangreichem Skriptum, Kräutertee und Kräutersnack

Anmeldung: Blüten & Kräuter Werkstatt Mödling, Mag. Tamara Loitfellner

www.blüten-kräuter-werkstatt.at | blueten-kraeuter-werkstatt@kabsi.at | Mobil: 0676/644 90 91 


Hausmittel aus dem Garten  Erkältungszeit

Dienstag 7. November 2017 | 9.00 bis 12.00 Uhr | Untereggs Kräutergartl

 

Ein interessanter Vormittag um fit über den Winter zu kommen. Nach einem Rundgang im Garten, bei dem wir die Pflanzen kennenlernen, machen wir es uns im Kräuterraum gemütlich, und werken in der Hexenküche! Ernährung, Pflanzen für Hals/Erkältung, Teemischungen, Balsamherstellung

Preis pro Person: € 35,00 inkl. Materialien, Sauerhonig, Unterlagen

Anmeldung: Christine Brunauer | info@untereggs-kraeutergartl.at oder 0664/73 72 59 78 | www.untereggs-kraeutergartl.at


Natürliche Deo`s

Dienstag 7.November 2017 | 18.00-21.00Uhr | 22.März 2018 von 18.30-21.30Uhr | Neumarkt

 

Eigentlich ist unsere Achselhöhle ein Intimbereich und sehr durchlässig, sämtliche Wirkstoffe dringen sozusagen ungehindert in

unseren Organismus. Deo`s gibt es in flüssiger sowie fester Form, für die Achselhöhle oder Beine und als Erfrischung für den ganzen Körper,hergestellt auf ganz natürlicher Basis.

Inhalt: Erkennen von naturbelassenen Ölen und Wirkstoffen. Verarbeiten zu Rohstoffen für die Naturkosmetik. Veredeln zu je einem flüssigen und festen Deo, das du garantiert nie wieder gegen ein gekauftes eintauschen möchtest. Jede TeilnehmerIn nimmt je ein flüssiges und ein festes Deo selbstverständlich mit nach Hause zum Testen und Genießen

Preis pro Person: € 36,00 Inkl. ausführlichem Skript, Selbsthergestelltem und garantierten Spaß am Selbermachen Maximal 10 Teilnehmerinnen

Anmeldung bei: Waltraud Springer | info@waltraudspringer.at | www.waltraudspringer.at

 


Räuchern zu Samhain

Donnerstag 09. November 2017 | 19:00 – ca. 22:00 Uhr | Erlebnishof Sommerauer in Tarsdorf

 

Samhain, Totenzeit, Allerheiligen, Zeit der schwarzen Göttin. Viele Namen verkünden den nahenden Winter. Lausche den Geschichten dieser besonderen Zeit, tauche ein in den Duft heimischer Räucherkräuter, Harze und Naturschätze, welche die speziellen Themen dieses Abschnitts des Jahresrades aufgreifen. Erfahre wozu Räuchern gut ist und wie du es in unterschiedlichen Lebenslagen und speziell zu Samhain für dich nutzen kannst.

Preis pro Person: € 35,00 (Frühbucherbonus möglich) inkl. Zaubertrank & Göttinnenspeise, Dufterlebnis, Skript

Anmeldung: Daniela Moser | office@heilpflanze.at | 0043 (0)6278 8848  |  www.heilpflanze.at


Naturkosmetik

Mittwoch 11. November 2017 | 10:00 bis18:00 Uhr | Kräuterkraftwerk Steinakirchen

 

Ein Tag für all jene, die kosmetische Produkte gerne selber herstellen möchten. In Theorie und Praxis werden wir gemeinsam mit

Bedacht verschiedene natürliche Produkte herstellen. Ob Körperpuder, Peeling, Shampoo, Pflegecreme, Intimpflege, Deo oder ein kühlendes Sportgel...

Es wird ein Tag des Rührens, Schüttelns und Genießen.

Preis pro Person: € 110,00 inkl. Unterlagen und selbst hergestellter Produkte

Anmeldung: Monika Vesely | monika.vesely@kraeuterkraftwerk.at | 0664/4302630 | www.kraeuterkraftwerk.at


Kosmetik aus der Naturwerkstatt

Samstag 11. November 2017 | 09.00 bis 17.00 Uhr |TEH Akademie Unken

  

Die Kosmetikkräuterküche bietet uns wunderbare Naturprodukte zur Anwendung für unsere sanfte Hautpflege. Erkennen von Grundmaterialien, riechen, rühren, verarbeiten je nach Jahreszeit und nach Lust und Laune ist die Motivation für diesen Workshop.

Die selbsthergestellten Produkte, Gesichtscreme, Hautbalsam, Sport-und Körpergel sowie Peeling nehmen die Seminarteilnehmer selbstverständlich mit nach Hause, um mit diesen wertvollen Kosmetikprodukten die Haut zu verwöhnen.

Teilnehmerkreis: Alle Interessierten zum Thema Natur, Kosmetik u. traditionelle Heilkunde, TEH®-Praktiker, Kräuterpädagogen,  Wellnesstrainer, Gesundheitscoaches, Kosmetikerinnen, Fußpflegerinnen.

Seminarleiter: Traudi Springer, TEH®-Praktikerin

Teilnahmegebühr: € 150,00

Anmeldung und weitere Info: Wifi Salzburg


Tennengauer Kräuterfrühstück – Pechsalbe kochen

Dienstag 14. November 2017 | 9:00 Uhr | Seminarraum eh. Kirchenwirt, Am Dorfplatz 31, 5423 St. Koloman

 

Jeden zweiten Dienstag im Monat frühstücken wir gemeinsam – ausgiebig, gemütlich und in netter Runde. Ganz nebenbei unterhalten wir uns über unsere heimischen Heilkräuter und ihre vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten; diesmal Pechsalbe kochen; Dauer ca. 2 Stunden

Preis pro Person: € 25,00 inkl. Frühstück

Anmeldung: bei Isabell Resch | isabell.resch@bluetenreich.cc | 0677/6 17 18 651 | www.bluetenreich.cc


Grüne Kosmetik für Mamas & Babys– Pflegeprodukte selbst herstellen

Freitag 17. November 2017 | 17:30 Uhr | Treff.Punkt.Geburt in Seekirchen

 

Grüne Kosmetik ist Frischekosmetik höchster Qualität. Ob Gesichts- Körper- oder Haarpflege, Deos, Mundhygiene etc. Die Pflegeprodukte entsprechen einer Naturphilosophie, welche ohne bedenkliche und gesundheitsgefährdende Zutaten auskommt. Aus Kräutern, Naturschätzen und hochwertigen Küchenzutaten lernst du „lebendige Wohlfühlpflege“ für deine Bedürfnisse und die deines Babys selbst herzustellen und nimmst 3 Pflegeprodukte, ein Skript und viele alltagstaugliche Rezepte mit nach Hause.

Preis pro Person: folgt, inkl. Arbeitsmaterialien in kbA Bio-Qualität, Skript

Anmeldung: folgt


Räuchern mit heimischen Kräutern

Freitag 17. November 2017 | 18:00 bis 21:00 Uhr | Kräuterkraftwerk Steinakirchen

 

Uraltes Wissen – stimmiges Ritual. Um zu vitalisieren, beruhigen, Stress abbauen, einfach zum Loslassen, für die Liebe

oder zum Reinigen alter Gemäuer. Schon immer wurde nicht nur Weihrauch und Myrrhe geräuchert. Viele Kräuter zum Räuchern und ihre Wirkungen sind ganz spezifisch. Wir tauchen ein in eine uralte Welt, lernen Räucherkräuter und verschiedene Arten ihrer Anwendung kennen. Im Räuchergarten erleben wir die Bedeutung der Räucherpflanzen im Jahreskreis.

Preis pro Person: € 36,00 inkl. individueller Räuchermischung

Anmeldung: bei Monika Vesely | monika.vesely@kraeuterkraftwerk.at | oder 0664/4302630 | www.kraeuterkraftwerk.at


Räucherseminar

Mittwoch 22.November 2017 | 19.00 bis 22.00 | Untereggs Kräutergartl

 

Räuchern mit heimischen Kräutern

Wir nehmen uns eine Abend lang Zeit um verschiedene Räuchermethoden und Pflanzen kennen zu lernen.

Jeder kann sich seine eigene Räuchermischung zusammenstellen.

Preis pro Person: € 35,00 inkl. Materialien, Unterlagen

Anmeldung: bei Christine Brunauer | info@untereggs-kraeutergartl.at oder 0664/73 72 59 78 | www.untereggs-kraeutergartl.at


Räuchern mit heimischen Pflanzen und Harzen

Samstag 25. November 2017 | 10.00 – 13.00 Uhr | SWT-Schule für Wirtschaft u. Technik, Dr. Hanns Schürff Gasse 51,
2340 Mödling

 

Traditionelle Räucherkräuter und Harze stammten bei den Menschen der Vorzeit aus heimischen Wiesen und Wäldern. Harze aus Afrika, Arabien und Indien kamen erst später hinzu. Sowohl die Nutzung verschiedenen Räucherwerks zur medizinischen Anwendung als auch das Räuchern als spiritueller Vorgang in Form von spezifischen Ritualen, die sich in der Volks(heil)kunde bis in die

Gegenwart überliefert haben, sind die Inhalte des Workshops. Im Praxisteil stellen wir eine Räuchermischung für die

bevorstehenden Raunächte und andere wohltuende Räuchermischungen zum Mitnachhause nehmen her.

Teilnahmebeitrag: € 55,00 inkl. ausführlichem Skriptum. 3 verschiedenen Räuchermischungen, Kräutertee u. Kräutersnack.

Anmeldung: Blüten & Kräuter Werkstatt Mödling, Mag. Tamara Loitfellner

www.blüten-kräuter-werkstatt.at | blueten-kraeuter-werkstatt@kabsi.at | Mobil: 0676 644 90 91


Räuchern zur Rauhnachtszeit

Donnerstag 30. November 2017 | 19:00 – ca. 22:00 Uhr | Erlebnishof Sommerauer in Tarsdorf

 

Zeit zwischen den Jahren, Wintersonnenwende, Geburt des Lichts, Heilige Zeit, altes Brauchtum, neue Naturrituale. Nutze die Ruhe und Stille der langen Abende um den Geschichten dieser besonderen Zeit zu lauschen. Tauche ein in den Duft heimischer Räucherkräuter, Harze und Naturschätze, welche die speziellen Themen dieses Abschnitts des Jahresrades aufgreifen. Erfahre wozu Räuchern gut ist und wie du es in der Rau(c)hnachts- & Winterzeit für dich nutzen kannst.

Preis pro Person: € 35,00 (Frühbucherbonus möglich)inkl.Holle-Punsch (alkoholfrei)& Sonnenbrot, Dufterlebnis, Skript

Anmeldung: bei Daniela Moser | office@heilpflanze.at | 0043 (0)6278 8848 | www.heilpflanze.at


Räuchern mit heimischen Kräutern

Freitag 1. Dezember 2017 | 15:00 Uhr | Seminarraum eh. Kirchenwirt, Am Dorfplatz 31, 5423 St. Koloman

 

Seit Jahrhunderten räuchern die Menschen – auf der ganzen Welt. Doch was hat es mit dieser alten Tradition auf sich? Welche Harze und Kräuter kann ich überhaupt verwenden? Welche heimischen Heilkräuter eignen sich und welche Wirkungen haben sie auf uns? Und wie geht das überhaupt – räuchern? An diesem Nachmittag gehen wir all diesen Fragen auf den Grund und testen verschiedene Räuchermöglichkeiten und Kräuter aus. Jeder Teilnehmer und jede Teilnehmerin nimmt Räuchermischungen mit nach Hause. Dauer ca. 3 Stunden

Preis pro Person: € 49,00 inkl. Skript, Material und Selbstgemachtem

Anmeldung: bei Isabell Resch | isabell.resch@bluetenreich.cc | 0677/6 17 18 651  | www.bluetenreich.cc


Winterkosmetik „Warm ums Herz“

Samstag 2. Dezember 2017 | 10:00 Uhr | Seminarraum eh. Kirchenwirt, Am Dorfplatz 31, 5423 St. Koloman

 

In der kalten Jahreszeit braucht unsere Haut, unser größtes Organ, ganz spezielle Pflege. Die kalten Temperaturen und der eisige Wind setzen der Haut ordentlich zu. Wir rühren gemeinsam eine pflegende Gesichtscreme, eine wärmende Hand- und Fußcreme und mischen einen köstlichen Kräutertee, denn Schönheit kommt bekanntlicherweise von innen. Dauer ca. 3 Stunden

Preis pro Person: € 55,00 inkl. Skript, Material und Selbstgemachtem

Anmeldung: bei Isabell Resch | isabell.resch@bluetenreich.cc | 0677/6 17 18 651 |  www.bluetenreich.cc


Tennengauer Kräuterfrühstück – Heimische Kräuter gegen den Winterblues

Dienstag 12. Dezember 2017 | 9:00 Uhr | Seminarraum eh. Kirchenwirt, Am Dorfplatz 31, 5423 St. Koloman

 

Jeden zweiten Dienstag im Monat frühstücken wir gemeinsam – ausgiebig, gemütlich und in netter Runde. Ganz nebenbei unterhalten wir uns über unsere heimischen Heilkräuter und ihre vielfältigen Verwendungsmöglichkeiten; diesmal Heimische Kräuter gegen den Winterblues; Dauer ca. 2 Stunden

Preis pro Person: € 25,00 inkl. Frühstück

Anmeldung: bei Isabell Resch | isabell.resch@bluetenreich.cc | 0677/6 17 18 651 | www.bluetenreich.cc


Küchenkräuter

16. Jänner 2018 von 18.00-21.00 Uhr | 26. Februar 2018 von 18.00-21.00Uhr | 15. März 2018 von 18.30-21.30Uhr | Neumarkt

  

Verfeinern unsere Speisen, jedoch steckt viel mehr in diesen wunderbaren Pflanzen. Basilikum das Kraut der Götter wurde bereits im

alten Ägypten verwendet. In der Naturapotheke, als Schönheitselixiere haben die Küchenkräuter heilende und pflegende Eigenschaften.

Inhalt: Erkennen von heilkräftigen Küchenkräutern und deren Wirkstoffe, Verarbeiten zu Rohstoffen für die Naturapotheke, Kosmetik und Küche. Veredeln zu feinen Produkten wie Kräutersalz, Peeling und Heilwein aus der Hildegardmedizin. Jede TeilnehmerIn nimmt die selbsthergestellten 3 Produkte selbstverständlich mit nach Hause zum Testen und Genießen

Preis pro Person: € 43,00 Inkl. ausführlichem Skript, Selbsthergestelltem und garantierten Spaß am Selbermachen… 
Maximal 10 TeilnehmerInnen
Anmeldung: bei Waltraud Springer | info@waltraudspringer.at | www.waltraudspringer.at


Salbenwerkstatt zur Winterzeit: Weihrauch, Propolis, Baumharze & Co.

Samstag 20. Jänner 2018 | 9.00–13.00 Uhr | SWT-Schule für Wirtschaft u. Technik, Dr. Hanns Schürff Gasse 51, 2340 Mödling

Sonntag 21. Jänner 2018 | 9.00–13.00 Uhr | SWT-Schule für Wirtschaft u. Technik, Dr. Hanns Schürff Gasse 51, 2340 Mödling

 

Wie kommen die wertvollen Inhaltsstoffe von Bienenpropolis, Honig, Weihrauch oder verschiedenen Baumharzen in selbstgemachte Salben? Und wie wirken sie? Thema dieser Salbenwerkstatt sind wärmende, heilende, entspannende und hautpflegende

Salben, wie wir sie gerade in der kalten Jahreszeit benötigen. Wir stellen aus 100% natürlichen Zutaten eine traditionelle „Pechsalbe“ nach altem Rezept, eine Propolissalbe, einen Weihrauchbalsam, eine wohltuende Feuchtigkeitscreme und einen Lippenpflegestift her, den man garantiert nie wieder gegen einen gekauften eintauschen möchte. 

Teilnahmebeitrag: € 65,00 inkl. 5 Salben, umfangreichem Skriptum, Kräutertee und Selbstgemachtem 

Anmeldung: Blüten & Kräuter Werkstatt Mödling, Mag. Tamara Loitfellner

www.blüten-kräuter-werkstatt.at | blueten-kraeuter-werkstatt@kabsi.at | Mobil: 0676 644 90 91 


Grüne Naturkosmetik

Samstag 20.Jänner 2018 von 9.00-17.00Uhr | 24.Februar 2018 von 9.00-17.00Uhr | Neumarkt

 

Selbstgemacht, ganz ohne Konservierungsstoffe nur mit naturbelassenen Rohstoffen von der Natur bis zu den Schätzen im Küchenkastl ist herrlich und macht Spaß. In der Einfachheit liegt die Kraft der Dinge. Naturkosmetik ist frisch, lebendig, einfach, wirksam, nachhaltig und umweltschonend.

Inhalt: Erkennen der Rohstoffe, Kräuter und Pflanzen, Zutaten aus dem Küchenkastl und Kühlschrank. Verarbeiten zu Grundmaterialien für die Kosmetikherstellung, wie Ansatzöl oder Essigauszug. Veredeln der Zutaten zu Gesichtsmasken oder Peeling, Gesichtswasser, einfachem Deo, eine warme SockenSalbe, Lippenpflege und Feuchtigkeitsspendende Waschcreme aus Schokolade. Jede TeilnehmerIn nimmt die 8 selbsthergestellten Produkte selbstverständlich mit nach Hause zum Testen und Genießen

Preis pro Person: € 150,00 Inkl. ausführlichem Skript, Selbsthergestelltem und garantiertem Spaß am Selbermachen.

Maximal 10 Teilnehmerinnen

Anmeldung bei: Waltraud Springer | info@waltraudspringer.at | www.waltraudspringer.at


Kräutersalbenküche I

Freitag 09. Februar 2018 | 19:00 bis 21:30 Uhr | Kräuterkraftwerk Steinakirchen

 

Viele Kräuter haben positive Wirkstoffe. Wie man diese in eine Salbe „hineinrührt“ wird in diesem Kurs praktisch vermittelt.

Gemeinsam werden wir an diesem Abend u.a. die Pechsalbe, eine nach altem Rezept einfach herzustellende Salbe, mit großer Wirkung, herstellen. Wir werden erfahren, wie ohne großen Aufwand aus jeder Küche eine Salbenküche wird.

Preis pro Person: € 36,00 inkl. selbst gerührter „Schätze“

Anmeldung: bei Monika Vesely | monika.vesely@kraeuterkraftwerk.at  |  oder 0664/4302630| www.kraeuterkraftwerk.at


Kräutersalbenküche II

Freitag 16. Februar 2018 | 18:00 bis 21:30 Uhr | Kräuterkraftwerk Steinakirchen

 

Körperpflegecremen selbst gemacht!

Aufbauend auf unsere bewährte Kräutersalbenküche II wird in diesem Workshop praktisch vermittelt, wie mit ein wenig Mehraufwand

zusätzliche Pflanzenwirkstoffe in Cremen eingearbeitet werden können, ob Hydrolat oder alkoholischer Auszug – unsere Kräuterküche brodelt wieder!

Preis pro Person: € 36,00 inkl. Material, Unterlagen und selbstgerührter Schätze!

Anmeldung:  bei Monika Vesely | monika.vesely@kraeuterkraftwerk.at | oder 0664/4302630 | www.kraeuterkraftwerk.at


Baumknospen: Superfood und lebendige Heilkraft

 

Samstag 17. Februar 2018 | 9.00–13.00 Uhr | SWT-Schule für Wirtschaft u. Technik, Dr. Hanns Schürff Gasse 51, 2340 Mödling

Sonntag 18. Februar 2018 | 9.00–13.00 Uhr | SWT-Schule für Wirtschaft u. Technik, Dr. Hanns Schürff Gasse 51, 2340 Mödling

Der Treffpunkt für die Knospenwanderung wird nach Anmeldung bekannt gegeben

 

Knospenwanderung & Workshop

Auf unserem Knospenspaziergang zwischen Winter und Frühling offenbart sich für uns bereits die ganze Pracht und Herrlichkeit dieses Jahres. Die Vielfalt an Persönlichkeiten und heilsamen Inhaltsstoffen von Pappel, Birke, Nuss, Weide, Kastanie, Ahorn …

bildet sich im äußeren Erscheinungsbild, im Geruch und Geschmack ihrer Knospen ab. Die ganze Heilkraft und das Wesen eines jedes Baumes sind in jeder einzelnen Knospe enthalten. Zurück im Seminarraum köcheln wir aus den frisch gesammelten Knospen eine der besten Wundheilsalben. Auch nach einem Rezept Hildegard von Bingens kreieren wir Knospenmedizin. Ein antibakteriell wirkendes und darüber hinaus fein duftendes Knospensalz eignet sich hervorragend zum Würzen von Pasta oder feinen Salaten. Außerdem stellen wir eine stärkende Honigmedizin und ein wirksames Gemmo-Extrakt her.

Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt!

Der anschließende Workshop findet in der Schule für Wirtschaft und Technik, Dr. Hanns Schürff Gasse 51, 2340 Mödling statt 

Teilnahmebeitrag: € 65,00 inkl. 5 Knospenprodukten, Skriptum, Knospengetränk und Kräutersnack

Anmeldung: Blüten & Kräuter Werkstatt Mödling, Mag. Tamara Loitfellner

www.blüten-kräuter-werkstatt.at | blueten-kraeuter-werkstatt@kabsi.at | Mobil: 0676 644 90 91


Knospenwanderung

Samstag 24. Februar2018 | 10.00 – 12.00 Uhr | Treffpunkt in Mödling: Wird bei Anmeldung bekanntgegeben!

 

Die verborgene Grünkraft im Vorfrühling

Auf unserer Wanderung am Mödlinger Waldrand begegnen wir einer Vielzahl heimischer Bäume, die nur noch scheinbar im Winterschlaf verharren. Die grüne Pflanzenkraft in Ihnen ist schon enorm: Jetzt ist der ideale Zeitpunkt, um Baum- und Strauchknospen behutsam zu ernten und sie zu ganz besonderen Heil- und Pflegemitteln zu verarbeiten. Wie man einen blattlosen

Baum richtig erkennt und zuordnet, ist ebenfalls Thema dieser Kräuterwanderung wie die richtige Verarbeitung und Anwendung von Knospen. 

Die Wanderung findet bei jedem Wetter statt. Bitte für wetterangepasste Kleidung sorgen!

Teilnahmebeitrag: € 15,00 pro Person 

Anmeldung: Blüten & Kräuter Werkstatt Mödling, Mag. Tamara Loitfellner

www.blüten-kräuter-werkstatt.at | blueten-kraeuter-werkstatt@kabsi.at | Mobil: 0676 644 90 91