Veranstaltungen

 

A

Wir freuen uns sehr - ab 29.5. startet der Seminarbetrieb!

 

Bei Fragen erreicht ihr uns unter:

Tel. 0664 185 2892 oder

E-Mail: nachtkerze@teh.at

 

Wir wünschen euch eine gute Zeit!

Bleibt gesund!

Bis bald in Unken! 

 

Unternehmensgründung für Kräuterexperten      Ersatztermin 29.5.20-30.5.20

Achtung, dieser Kurs findet aufgrund der noch gesperrten Grenzen statt im TEH in Unken nun im WIFI Salzburg statt!

Datum und Uhrzeit bleiben gleich

29 &30.5.2020 | 14:00 - 19:00 Uhr/09:00 - 18:00 Uhr| WIFI Salzburg, Julius Raab Platz 2, 5020 Salzburg

 

Inhalt: Wahl der richtigen Unternehmensform, konkrete Anmeldung eines Einzelunternehmens, Wahl des richtigen Gewerbes, Voraussetzungen zu Erlangung der Gewerbeberechtigung (notwendige Schritte dazu; Kleinstgewerbe, Kleingewerbe, Gewerbe; Mindestabgaben und Steuern für JungunternehmerInnen; Haftung)

Marketing

Website und Internetshop - notwendiges Übel?
Firmenname - Marke - Logo

Neue Medien und Newsletter

´Papeterie´ (Visitenkarten, Briefpapier, Folder)

Verkaufsmöglichkeiten und Öffentlichkeitsarbeit

Preisfindung

Kundenwünsche – Einzigartigkeit

Finanzierung des Unternehmens - von klein zu groß
Lieferanten

Einblick in die Einnahmen- Ausgabenrechnung

„Unternehmensversicherungen“
Nachbetreuung mit Klärung aller konkreten Fragen 

Teilnehmerkreis: Alle, die bereits fachlich ausgebildet sind und sich im Bereich Kräuter und altes Heilwissen selbstständig machen möchten. 

Seminarleitung: Mag. Isabell Resch, Betriebswirtin und TEH Praktikerin

Teilnahmegebühr: 210,00 € pro Person

Anmeldung: WIFI Salzburg

 

 


Schlafen, Wachen und Essen im Einklang mit den natürlichen Rhythmen

Samstag, 30. Mai 2020 | 10:00 - 16:00 Uhr | TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken

 

Ein gestörter Biorhythmus macht uns krank

 

Inhalt: Der Tag-Nacht-Rhythmus als Basis unserer Gesundheit, Ernährung, Entspannung und Schlaf zur richtigen Zeit, Licht und Dunkelheit als natürliche Rhythmusgeber.

Schlafstörungen und ihre Ursachen.

Gesundheitliche Störungen durch Schlafmangel und fehlende Rhytmen.

Heilkräuter und Wasseranwendungen zur Entspannung und für besseren Schlaf.

 

Teilnehmerkreis: Alle Interessierten

Dauer: 5 LE

Seminarleitung: Dr. Regina Webersberger, Ärztin für Allgemeinmedizin, Kneippärztin, Besonderes Interesse an der traditionellen Europäischen Medizin 

Teilnahmegebühr: 78,00 € pro Person

Anmeldung: akademie@teh.at | Tel: 0043 664 88678005 | 

 

Salbenwerkstatt - 3. Juli und 4. Juli 2020

Freitag und Samstag  | 17:00 - 19:00 Uhr und 9:00-17:00 Uhr | TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken

 

Inhalt: Am Freitag werden Zutaten, Rezepturen, Pflanzen, Werkzeuge u.ä. vorgestellt. Am Samstag wird gekocht, je nach Gruppengröße alle gemeinsam oder aufgeteilt, verschiedene Zubereitungen, auch spontan entsprechend Fragestellungen der Gruppe (wenn das praktisch möglich ist, sonst als theoretisches Erarbeiten von Rezepturen). Das wird spannende, lustige und "harte" Arbeit in der Salbenwerkstatt.

 

Teilnehmerkreis: Alle Interessierten zum Thema Natur, Kosmetik und traditionelle Heilkunde, TEH®-Praktiker, Kräuterpädagogen,                                 Wellnesstrainer, Gesundheitscoaches

Seminarleitung: Mag. pharm. Ursula Gerhold, Apothekerin, Buchautorin und Dozentin der TEM Akademie 

Teilnahmegebühr: 190,00 € pro Person

Anmeldung: WIFI Salzburg

 

 


Blütenessenzen - 5. Juli 2020

Sonntag  |  09:00 - 14:00 Uhr  | TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken

 

Inhalt: In ihren Blütenessenzen begegnen uns die Pflanzen auf ihrer feinsten Wesensebene. Die Beschäftigung mit ihren unverwechselbaren Fähigkeiten und Eigenarten eröffnet uns ganz besondere Möglichkeiten zu Pflanzenfreundschaften und Seelenverwandtschaften und damit sehr viel Erkenntnis über uns selbst. Blütenessenzen können uns auf sehr vielfältige Art und Weise wunderbare Begleiter sein, zum Beispiel auch in der Kombination mit natürlichen Pflegesalben.

 

Teilnehmerkreis: Alle Interessierten zum Thema Natur, Kosmetik und traditionelle Heilkunde, TEH®-Praktiker,

Kräuterpädagogen, Wellnesstrainer, Gesundheitscoaches

Seminarleitung: Mag. pharm. Ursula Gerhold, Apothekerin, Buchautorin und Dozentin der TEM Akademie 

Teilnahmegebühr: 120,00 € pro Person

Anmeldung. WIFI Salzburg

 

 


Kräuter die das Lernen unterstützen

Freitag & Samstag, 12. 7. /13. 7. 2020 | 10:00 - 19:00 Uhr und 08:00 - 18:00 Uhr | TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken

 

Inhalt: Haben Sie sich einmal gefragt, ob es Kräuter zum Lernen gibt, zur Vorbereitung auf eine Schularbeit oder Klausur, die Sie unterstützen, die Ruhe zu bewahren? Heimische Kräuter, die Ihnen helfen, bei einem Bewerbungsgespräch souverän zu bleiben und die Konzentration zu fördern? Ist für Sie interessant, wie Ihr Gehirn aufgebaut ist, wie Lernen funktioniert und wie Kräuter zu einem besseren Lernergebnis beitragen? Zudem bestimmen Sie Ihren Lerntyp. Sie stellen Kräuterprodukte her, die Sie beim Lernen positiv beeinflussen wie etwa Ruhetropfen, Gedächtnisöl, Schlafkräuterstempel, Gute Laune Tee, Energiekekse, Lavendelwein. Und Sie erarbeiten eine Kräuterführung für Schulklassen und Erwachsene und einen Vortrag zum Thema 'Lernkräuter'.

 

Teilnehmerkreis: TEH Absolventen, Kräuterpädagogen, Pädagogen (Lehrer, Kindergartenpädagogen), Lernberater, Legasthenieberater, interessierte Eltern, Nachhilfeinstitute, Nachhilfelehrer

Seminarleitung: Silvia Luger-Linke, Dipl. Kleinkindpädagogin, Dipl. Montessoripädagogin, Erlebnis- und Waldpädagogin, Gründerin und Leiterin des Institutes für ganzheitliches Erziehen und Lernen (IGEL), Autorin

Teilnehmegebühr: 200,00 € pro Person

Anmeldung: WIFI Salzburg

 

 


Frauenheilpflanzen

Freitag, 10. Juli 2020 | 10:00 - 17:00 Uhr | WIFI Salzburg, Julius Raab Platz 2, 5020 Salzburg

 

Inhalt: Sie werden an diesem Tag einige dieser Pflanzen näher kennen lernen und das eine oder andere Teerezept, eine Anregung für einen heilsamen Wickel oder ein Kräuterbalsam mit nach Hause nehmen.Lassen Sie sich an diesem Seminartag inspirieren, bei Menstruations- oder Wechseljahresbeschwerden, bei Vaginalinfekten und anderen Beschwerden auf die Kraft der Heilpflanzen zu vertrauen. Frauenmantel und Beifuß, aber auch Küchenkräuter wie Basilikum oder Majoran gehören in die Hausapotheke für Frauen.

 

Teilnehmerkreis: Für alle Interessierte

Seminarleitung: Heide Fischer. Mitbegründerin der Frauengesundheitszentren Heidelberg 1978 und Freiburg 1990. Seit 1998 in eigener Praxis in Freiburg i. Br. mit den Schwerpunkten Naturheilkunde und Psychosomatik in Gynäkologie und Geburtshilfe

Teilnahmegebühr: 169,-- € pro Person

Anmeldung: WIFI Salzburg

 

 


Brot & Gebäck einfach selbst gemacht

Samstag, 17. Oktober 2020 | 09:00 - 18:00 Uhr | TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken, altes Zollamt

 

Sauerteig, Hefeteig, Vollkorn, Kleingebäck, Holzofenbrot

 

Inhalt :

Zu Beginn des Workshops erhalten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine theoretische Einführung in das Thema „Brot backen“, die u.a. folgende Fragen beantwortet:

•    Welche Getreidesorten eignen sich besonders gut und wie werden sie verarbeitet?

•    Welche Zutaten benötigt man für selbst gemachtes Brot?

•    Welche verschiedenen Möglichkeiten des Backens gibt es? Welche Utensilien werden benötigt?

•    Was ist Sauerteig und welchen Nutzen hat er?

•    Wie wird Sauerteig mit natürlichen Zutaten hergestellt, wie pflegt man Sauerteig für die weitere Verwendung?

•    Wie lagert man selbst gemachtes Brot & Gebäck?

 

Im Anschluss an die theoretischen Grundlagen wird praktisch gearbeitet:

•          Im Workshop werden verschiedene Brotteige (mit Sauerteig, mit Hefe, aus Vollkorn, Kleingebäck sowie Brotlaibe aus dem Holzofen) zubereitet, geformt und gebacken.

•          Der Natur-Sauerteig wird detailliert besprochen, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten eine Starterkultur, das „Anstellgut“, aktivieren diese und nehmen den Sauerteig im Glas zur weiteren Verwendung mit nach Hause.

•          Zur Verkostung der fertigen Backwaren werden verschiedene Aufstriche mit Kräutern gemeinsam zubereitet.

 

Die restlichen Backwaren dürfen mit nach Hause genommen werden. Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten ein Skript mit allen Informationen und Rezepten.

 

Zum Workshop mitbringen: Kochschürze, Geschirrtuch, Stoffsackerl oder Korb (für die Backwaren), leeres, gereinigtes Marmeladeglas mit Deckel

 

Teilnehmerkreis/Zielgruppe: Der Workshop richtet sich an alle, die lernen möchten, wie man köstliches Brot und Gebäck mit einfachen und natürlichen Zutaten selber backen kann. 

SeminarleiterIn: Mag. Anke Eder, Dipl. Ernährungstrainerin, Dipl. TEH-Praktikerin, Dipl. Kräuterpädagogin

Autorin des Blogs „Natürlich Hausgemacht - Der Salzburger Blog für Küche und Garten“ www.natuerlich-hausgemacht.at

Teilnahmegebühr:   95,-- € pro Person 

Anmeldung: akademie@teh.at | 06589-20073-20


Zauberhafte Düfte für Körper, Geist & Seele

Freitag, 30. Oktober 2020  | 10:00 - 17:00 Uhr | TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken, altes Zollgebäude

 

Inhalt: Erfahren Sie, welche Wirkungen Düfte auf unseren ganzen Körper haben. Wie die Seele der Pflanze unsere Gesundheit,

Körperpflege, Heilmittel und zur Konzentrationssteigerung unterstützt.

Lernen Sie, wie die wertvollen Düfte eingefangen werden und in Produkt verarbeitet werden.

Außerdem stellen wir eigene Produkte her, welche selbstverständlich als Erinnerung an einen außergewöhnlichen Dufttag mit nach Hause genommen werden.

 

Teilnehmerkreis: Für alle Interessierte, ohne Vorkenntnisse

Seminarleitung: Barbara Königsberger, TEH Praktikerin, Betriebswirtin (VWA)

Teilnahmegebühr:  120,-- € pro Person

Lehreinheiten: 7 LE

Anmeldung: WIFI Salzburg

 


Quitten & Co. -Heilmittel und Nahrungsmittel

Samstag, 31. Oktober 2020  |  09:00 - 17:00 Uhr |  TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken, altes Zollgebäude

 

Inhalt: Im Tagesseminar erfahren Sie viel Interessantes Rund um die Quitte. Gemeinsam zaubern wir schmackhafte Getränke und Speisen. In der Mittagspause, können die leckeren Gerichte verköstigt werden.

Auch als Kosmetikprodukt ist die Quitte eine große Bereicherung. Gemeinsam werden wir Quitten zu Creme & Co. verarbeiten. Selbstverständlich dürfen Sie anschließend Ihre selbst hergestellten Produkte mit nach Hause nehmen.

 

Teilnehmerkreis: Kräuter- und Naturinteressierte, ohne Vorkenntnisse

Seminarleitung: Barbara Königsberger, TEH Praktikerin, Betriebswirtin (VWA)

Teilnahmegebühr:  120,-- € pro Person

Lehreinheiten: 8 LE

Anmeldung: WIFI Salzburg

 


Angebote 2021

Fit durch den Sommer

Freitag, 09. April 2021  | 11:00 - 18:00 Uhr  | TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken, altes Zollgebäude

 

Inhalt: Natürlicher Sonnenschutz mit selbst gemachter Sonnencreme, Lotion und Öle, After Sun– und zwar mit leicht umzusetzenden Rezepten mit unbedenklichen und giftfreien Stoffen. Die fertigen Produkte durch selbstverständlich mit nach Hause genommen werden.

Zusätzlich erhalten Sie Infos zum Insektenschutz ohne Chemie, wie Sie ein Mückenspray herstellen und Mückenstiche mit Heilpflanzen unterstützen können.

 

Teilnehmerkreis: Für alle Interessierte, ohne Vorkenntnisse

Seminarleitung: Barbara Königsberger, TEH Praktikerin, Betriebswirtin (VWA)

Teilnahmegebühr:  150,-- € pro Person

Lehreinheiten: 7 LE

Anmeldung: WIFI Salzburg

 


Löwenzahn & Co.

Samstag, 10. April 2021  |  09:00 - 18:00 Uhr  |  TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken, altes Zollgebäude

 

Inhalt: Sie erfahren vieles über die Kräfte der Powerpflanze, die uns fast das ganze Jahr begleitet. Es werden die Pflanzenbestandteile und deren Familien vorgestellt. Selbstverständlich sprechen wir über Heilwirkungen und fertigen eine Tinktur, Salbe sowie eine Creme an. Auch in der Mystik und Geschichte findet man einiges über diese gelbe Pflanze.

 

Teilnehmerkreis: Für alle Ineressierte, ohne Vorkenntnisse

Seminarleitung: Barbara Königsberger, TEH Praktikerin, Betriebswirtin (VWA)

Teilnahmegebühr:  150,-- € pro Person

Lehreinheiten: 9 LE

Anmeldung: WIFI Salzburg