Veranstaltungen



Zauberhafte Düfte für Körper, Geist & Seele

Freitag, 30. Oktober 2020  | 10:00 - 17:00 Uhr | TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken, altes Zollgebäude

 

Inhalt: Erfahren Sie, welche Wirkungen Düfte auf unseren ganzen Körper haben. Wie die Seele der Pflanze unsere Gesundheit,

Körperpflege, Heilmittel und zur Konzentrationssteigerung unterstützt.

Lernen Sie, wie die wertvollen Düfte eingefangen werden und in Produkt verarbeitet werden.

Außerdem stellen wir eigene Produkte her, welche selbstverständlich als Erinnerung an einen außergewöhnlichen Dufttag mit nach Hause genommen werden.

 

Teilnehmerkreis: Für alle Interessierte, ohne Vorkenntnisse

Seminarleitung: Barbara Königsberger, TEH Praktikerin, Betriebswirtin (VWA)

Teilnahmegebühr:  120,-- € pro Person

Lehreinheiten: 7 LE

Anmeldung: WIFI Salzburg

 


Quitten & Co. -Heilmittel und Nahrungsmittel

Samstag, 31. Oktober 2020  |  09:00 - 17:00 Uhr |  TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken, altes Zollgebäude

 

Inhalt: Im Tagesseminar erfahren Sie viel Interessantes Rund um die Quitte. Gemeinsam zaubern wir schmackhafte Getränke und Speisen. In der Mittagspause, können die leckeren Gerichte verköstigt werden.

Auch als Kosmetikprodukt ist die Quitte eine große Bereicherung. Gemeinsam werden wir Quitten zu Creme & Co. verarbeiten. Selbstverständlich dürfen Sie anschließend Ihre selbst hergestellten Produkte mit nach Hause nehmen.

 

Teilnehmerkreis: Kräuter- und Naturinteressierte, ohne Vorkenntnisse

Seminarleitung: Barbara Königsberger, TEH Praktikerin, Betriebswirtin (VWA)

Teilnahmegebühr:  120,-- € pro Person

Lehreinheiten: 8 LE

Anmeldung: WIFI Salzburg

 


Flechten - eine besondere Lebensgemeinschaft

Donnerstag, 12. November 2020 | 17:00 - 20:00 Uhr | TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken, altes Zollgebäude

 

Inhalt: Flechten sind eine symbiotische Lebensgemeinschaft zwischen Pilzen und Bakterien. Sie sind Pioniere des Lebens,

die auch sehr unfreundliche Lebensräume besiedeln können und die außergewöhnlichsten Formen und Farben entwickeln.

Gemeinsam wollen wir uns die Besonderheiten dieser Lebensform erarbeiten und ich möchte euch die Großgruppen sowie

die wichtigsten heimischen Vertreter, deren Inhaltsstoffe und Anwendungsgebiete vorstellen.

 

Teilnehmerkreis: nur für Mitglieder 

Seminarleitung: Julia Hartmann MSC

Teilnahmegebühr: 28,-- € unter Angabe der Mitgliedsnummer

Lehreinheiten: 3 LE

Anmeldung: akademie@teh.at  |   Tel:06589-20073-20  | 0664-88678005 |


Angebote 2021

Salbenwerkstatt Niederösterreich

Freitag 22. Jänner/23. Jänner 2021 | 17:00-19:00Uhr u. 09:00-17:00Uhr | Kräuterkraftwerk, Zehethof 9,  Steinakirchen am Forst

 

Inhalt: Ziel dieses Workshops ist es unter anderem, dass jede/r Teilnehmer/in eigenständig und kreativ die individuelle biologische Körperpflege für die ganze Familie herstellen kann.

 

Teilnehmerkreis: alle Interessenten zum Thema Natur, Kräuter,  Kosmetik und traditionelle Heilkunde. Insbesondere geeignet für TEH®-Praktiker, Kräuterpädagogen, Masseure, Fitnesstrainer, Stressmanagementtrainer, Gesundheitstrainer. 

Seminarleitung:  Mag. pharm. Ursula Gerhold

Teilnahmegebühr: 190,-- €

Lehreinheiten: 10 LE

Anmeldung: WIFI Niederösterreich

 


Frühblüher

Donnerstag 11. März 2021  | 17:00-21:00 Uhr | TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken, altes Zollamt

 

Nutzer der Extreme, warum Buschwindröschen, Leberblümchen und Huflattich das zeitige Frühjahr lieben.

 

Inhalt: Besondere Lebensbedingungen schaffen Möglichkeiten aber auch Probleme.

Wie ist es möglich das Buschwindröschen im "Winter" keimen? Wie sie sich vor Frost schützen und welche Vorteile die Pflanzen durch das Frühjahr haben. 

 

Teilnehmerkreis: nur für Mitglieder 

Seminarleitung: Julia Hartmann MSC

Teilnahmegebühr: 28,-- € unter Angabe der Mitgliedsnummer

Lehreinheiten: 4 LE

Anmeldung: akademie@teh.at  |   Tel:06589-20073-20  | 0664-88678005 |

 

 


Salbenwerkstatt

Freitag 12. März/13. März 2021 | 17:00-19:00 Uhr u. 09:00-17:00 Uhr | TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken

 

Inhalt: Am Freitag werden Zutaten, Rezepturen, Pflanzen, Werkzeuge u.ä. vorgestellt. Am Samstag wird gekocht, je nach Gruppengröße alle gemeinsam oder aufgeteilt, verschiedene Zubereitungen, auch spontan entsprechend Fragestellungen der Gruppe (wenn das praktisch möglich ist, sonst als theoretisches Erarbeiten von Rezepturen). Das wird spannende, lustige und "harte" Arbeit in der Salbenwerkstatt.

 

Teilnehmerkreis: Für alle Interessierte

Seminarleitung: Mag. Ursula Gerhold

Teilnahmegebühr: 195,-- pro Person

Lehreinheiten: 10 LE

Anmeldung: WIFI Salzburg

 


Blütenessenzen in Niederösterreich

Sonntag 24. Jänner 2021 | 09:00 - 14:00 Uhr | Kräuterkraftwerk, Zehethof 9, Steinakirchen am Forst

 

Inhalt: In ihren Blütenessenzen begegnen uns die Pflanzen auf ihrer feinsten Wesensebene. Die Beschäftigung mit ihren unverwechselbaren Fähigkeiten und Eigenarten eröffnet uns ganz besondere Möglichkeiten zu Pflanzenfreundschaften und Seelenverwandtschaften und damit sehr viel Erkenntnis über uns selbst. Blütenessenzen können uns auf sehr vielfältige Art und Weise wunderbare Begleiter sein, zum Beispiel auch in der Kombination mit natürlichen Pflegesalben.

 

Teilnehmerkreis: Für alle Interessierte

Seminarleitung: Mag. Ursula Gerhold

Teilnahmegebühr: 120,-- pro Person

Lehreinheiten: 5 LE

Anmeldung. WIFI Niederösterreich

 

 


Blütenessenzen

Sonntag 14. März 2021 | 09:00 - 14:00 Uhr | TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken, altes Zollamt

 

Inhalt: In ihren Blütenessenzen begegnen uns die Pflanzen auf ihrer feinsten Wesensebene. Die Beschäftigung mit ihren unverwechselbaren Fähigkeiten und Eigenarten eröffnet uns ganz besondere Möglichkeiten zu Pflanzenfreundschaften und Seelenverwandtschaften und damit sehr viel Erkenntnis über uns selbst. Blütenessenzen können uns auf sehr vielfältige Art und Weise wunderbare Begleiter sein, zum Beispiel auch in der Kombination mit natürlichen Pflegesalben.

 

Teilnehmerkreis: Für alle Interessierte

Seminarleitung: Mag. Ursula Gerhold

Teilnahmegebühr: 120,-- pro Person

Lehreinheiten: 5 LE

Anmeldung. WIFI Salzburg

 

 


Fit durch den Sommer

Freitag, 09. April 2021  | 11:00 - 18:00 Uhr  | TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken, altes Zollgebäude

 

Inhalt: Natürlicher Sonnenschutz mit selbst gemachter Sonnencreme, Lotion und Öle, After Sun– und zwar mit leicht umzusetzenden Rezepten mit unbedenklichen und giftfreien Stoffen. Die fertigen Produkte durch selbstverständlich mit nach Hause genommen werden.

Zusätzlich erhalten Sie Infos zum Insektenschutz ohne Chemie, wie Sie ein Mückenspray herstellen und Mückenstiche mit Heilpflanzen unterstützen können.

 

Teilnehmerkreis: Für alle Interessierte, ohne Vorkenntnisse

Seminarleitung: Barbara Königsberger, TEH Praktikerin, Betriebswirtin (VWA)

Teilnahmegebühr:  150,-- € pro Person

Lehreinheiten: 7 LE

Anmeldung: WIFI Salzburg

 


Löwenzahn & Co.

Samstag, 10. April 2021  |  09:00 - 18:00 Uhr  |  TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken, altes Zollgebäude

 

Inhalt: Sie erfahren vieles über die Kräfte der Powerpflanze, die uns fast das ganze Jahr begleitet. Es werden die Pflanzenbestandteile und deren Familien vorgestellt. Selbstverständlich sprechen wir über Heilwirkungen und fertigen eine Tinktur, Salbe sowie eine Creme an. Auch in der Mystik und Geschichte findet man einiges über diese gelbe Pflanze.

 

Teilnehmerkreis: Für alle Ineressierte, ohne Vorkenntnisse

Seminarleitung: Barbara Königsberger, TEH Praktikerin, Betriebswirtin (VWA)

Teilnahmegebühr:  150,-- € pro Person

Lehreinheiten: 9 LE

Anmeldung: WIFI Salzburg

 


Vorankündigung:

Naturapotheke im Lungau

20. September - 24. September 2021