TEH® akademie in Unken

TEH®Praktiker,TEH®Ernährungsberater, TEH®Frauenheilkunde, TEH® Naturapotheke, TEH® Salbenwerkstatt, TEH® Kräuterfrauenwoche, TEH® Lebensmittelpraktiker

Termine und Info: hier


Veranstaltungen und Termine:


Salbenwerkstatt

Freitag/Samstag 13. März 2020/14. März 2020 | 17:00 - 19:00 Uhr/9:00-17:00 Uhr | TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken

 

 

Seminarleitung: Mag. pharm. Ursula Gerhold, Apothekerin, Buchautorin und Dozentin der TEM Akademie 

Teilnahmegebühr: 190,00 € pro Person

Anmeldung: WIFI Salzburg


Wilde Medizin

Samstag, 14. März 2020 | 09:00 - 17:00 Uhr | TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken

 

 

Seminarleitung: Carola Krüger

Teilnahmegebühr: 130,00 € pro Person

Anmeldung: WIFI Salzburg


Blütenessenzen

Sonntag 15. März 2020 | 09:00 - 14:00 Uhr | TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken

 

Seminarleitung: Mag. pharm. Ursula Gerhold, Apothekerin, Buchautorin und Dozentin der TEM Akademie 

Teilnahmegebühr: 120,00 € pro Person

AnmeldungWIFI Salzburg


Unternehmensgründung für Kräuterexperten

Freitag/Samstag, 03. /04. April 2020 | 14:00 - 19:00 Uhr/09:00 - 18:00 Uhr| TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken

 

 

Seminarleitung: Mag. Isabell Resch, Betriebswirtin und TEH Praktikerin

Teilnahmegebühr: 210,00 € pro Person

 AnmeldungWIFI Salzburg

 


TEH® Naturapotheke in Niederösterreich

ab 03. April bis 16. Mai 2020 / TEH akademie Niederland 112, 5091 Unken

 

Kosten: € 790,00 inkl Unterlagen und Materialien

Nähere Info und Anmeldung: WIFI St. Pölten

 


Ernährungsberater in Unken

Montag 20. April 2020 bis 24. April 2020 | 09:00 - 17:00 Uhr | TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken

 

Seminarleitung: Maria Benedikt, Msc, MSA

Teilnahmegbühr: 790,00 € inklusive Unterlagen pro Person

Anmeldung: WIFI Salzburg

 


Kräutertauschmarkt in Unken

Freitag 24. April 2020 | 14:00 Uhr  | TEH naturwerke, altes Zollgebäude, Niederland 112, 5091 Unken

 

 


Einführung in die Pflanzenbestimmung

Samstag 16. Mai 2020/23. Mai 2020/ 06.Juni 2020 | 09:00 - 17:00 Uhr | 16.05. WIFI Salzburg und danach Salzburg Umgebung

 

 

Seminarleitung: Verena Meroth, MSc. Ökologin, Kräuterpädagogin

Teilnahmegebühr: 390,00 € pro Person

Anmeldung: WIFI Salzburg

 


Pflanze - wer bist du?

Freitag, 19. Juni 2020 bis 21. Juni 2020 | 09:00 - 17:00 Uhr | Heutal Unken

 

Seminarleitung: Mag. Willi Bedek, Sandra Leis

Anmeldung: Voranmeldung an akademie@teh.at

 


TEH® – Naturapotheke in Unken

ab 08. Juni 2020 bis 12. Juni 2020 | 09:00 - 17:00 Uhr | 16.05. TEH akademie Niederland 112, 5091 Unken

 

Seminarleitung: TEH akademie

Teilnahmegebühr: 790,00 € pro Person

Nähere Info und Anmeldung: WIFI Salzburg

 

 


Kräuter die das Lernen unterstützen

Freitag, Samstag 12. Juni /13. Juni 2020 | 10:00 - 19:00 Uhr und 08:00 - 18:00 Uhr | TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken

 

 

Teilnehmerkreis: TEH Absolventen, Kräuterpädagogen, Pädagogen (Lehrer, Kindergartenpädagogen), Lernberater, Legasthenieberater, interessierte Eltern, Nachhilfeinstitute, Nachhilfelehrer

Seminarleitung: Silvia Luger-Linke, Dipl. Kleinkindpädagogin, Dipl. Montessoripädagogin, Erlebnis- und Waldpädagogin, Gründerin und Leiterin des Institutes für ganzheitliches Erziehen und Lernen (IGEL), Autorin

Teilnehmegebühr: 200,00 € pro Person

Anmeldung: WIFI Salzburg

 


Frauenheilpflanzen

Freitag, 10. Juli 2020 | 10:00 - 17:00 Uhr | WIFI Salzburg

 

 

Teilnehmerkreis: Für alle Interessierte

Seminarleitung: Heide Fischer. Mitbegründerin der Frauengesundheitszentren Heidelberg 1978 und Freiburg 1990. Seit 1998 in eigener Praxis in Freiburg i. Br. mit den Schwerpunkten Naturheilkunde und Psychosomatik in Gynäkologie und Geburtshilfe

Teilnahmegebühr: 169,-- € pro Person

AnmeldungWIFI Salzburg

 


Brot backen

Freitag, 17. Oktober 2020 | 09:00 - 17:00 Uhr | TEH akademie, Niederland 112, 5091 Unken

 

Teilnehmerkreis: Für alle Interessierte

Seminarleitung: Anke Eder

Teilnahmegebühr: 85,00 € pro Person

Anmeldung: akademie@teh.at | 0043 6589 20073-20


Veranstaltungen und Termine unserer Partner:

Mehr dazu: hier


Tutorial - Rosenhydrolat selber machen

Rosenhydrolat entsteht durch die Destillation von unbehandelten Rosenblüten und enthält die wasserlöslichen Bestandteile der Rose. Es kann in der Kosmetik (als Gesichtswasser, Badezusatz, Wasserphase für Cremes), in der Küche (Verfeinerung von Süßspeisen) oder auch für Kompressen verwendet werden.


Hier findest du uns:

Besuche uns auch auf Facebook und erfahre das Neueste rund um den 
TEH Verein!