Bauernherbst im Saalachtal

Pechsalbe rühren

Donnerstag, am 06.10.2022 | 10:00 Uhr - 11:30 Uhr | TEH naturwerke, Niederland 112, 5091 Unken,

altes Zollgebäude

 

                Pechsalbe – das Multitalent der Hausapotheke

Erfahren Sie mehr darüber, warum Harz / Pech in der Traditionell Europäischen Heilkunde so wichtig ist und rühren Sie mit uns gemeinsam Ihre eigene Salbe.

 

 

 

Anmeldung:  bis 17 Uhr am Tag vorher über TVB Lofer : www.lofer.com

Teilnahmegebühr: 18,-- € zahlbar über TVB Lofer

Mindestteilnehmer: 5 Personen

Seminarleitung: Marion Zojer TEH Praktikerin

 


Räuchern mit heimischen Pflanzen

Donnerstag, 06. Oktober 2022  |  18:00 - 21:00 Uhr  | TEH naturwerke, Niederland 112, 5091 Unken - altes Zollgebäude

 

Seit Generationen dienen heimische Pflanzen als Räucherwerk für die Gesundheit, zur Reinigung und als Schutz .

In diesem dreistündigen Seminar erlernen Sie die Wirkung der Pflanzen auf den Organismus und der Umgebung. Neben dem physiologischem Einfluß spielt auch die rituelle und brauchtümliche Verwendung eine  bedeutende Rolle.

Des Weiteren werden die verschiedenen Räuchertechniken vorgestellt und Sie erfahren, welche Pflanzen sich in einer Räuchermischung gut ergänzen

 

 

Anmeldung: akademie@teh.at  |  0664/88678005  

Teilnahmegebühr: 48,-- €, inkl. individueller Räuchermischung

Seminarleitung: Sonja Schwaiger, TEH Praktikerin

 


Räuchern - Rauhnächte

Donnerstag, 17. November 2022 |  18:00 Uhr - 21:00 Uhr  | TEH naturwerke, Niederland 112, 5091 Unken - altes Zollgebäude

 

 

Die Rau(h)nächte bezeichnen die Zeit zwischen heiligen Abend 24.12. und heiligen drei Könige 06.01. Diese Zeitangaben sind aber regional sehr unterschiedlich, mancherorts ist die erste Raunacht schon am Thomastag, den 21.12. Über Anzahl der Raunächte gibt es ebenso verschiedene Angaben, von 3 bis 4 und 12 Nächte, wobei Sonn- und Feiertage ausgenommen sind. In dieser Zeit heißt es Abschied nehmen vom alten Jahr, aber auch Danke sagen. Die verschiedenen Wortdeutungen weisen auch auf die Dämonen hin, die in dieser Zeit ihr Unwesen treiben.

In diesem dreistündigen Seminar tauchen Sie ein in den Brauch des „Räuchern“, deren geschichtlichen und traditionellen Bedeutung und erfahren die Wirkung der verschiedenen Räucherungen während dieser besonderen Zeit.

 

 

Anmeldung: akademie@teh.at  |  0664/88678005

Teilnahmegebühr: 48,-- €, inkl. individueller Räuchermischung

Seminarleitung: Sonja Schwaiger, TEH Praktikerin

 

 


Veranstaltungen


Vorankündigung 2023

TEH Frauen Naturheilkunde

Donnerstag, 20. April - 22. April 2023 | 09:00 - 17:00 Uhr | WIFI Salzburg, Julius Raab Platz 2, 5027 Salzburg

Mittwoch, 14. Juni - 17. Juni 2023 | 09:00 - 17:00 Uhr | WIFI Salzburg, Julius Raab Platz 2, 5027 Salzburg 

Donnerstag, 14. September - 16. September 2023 | 09:00 - 17:00 Uhr | Salzburg, Julius Raab Platz 2, 5027 Salzburg

 

Viele Frauen bevorzugen heute in der Behandlung frauenspezifischer Gesundheitsprobleme naturheilkundliche Lösungen. Dabei sind heilende Pflanzen unsere ältesten Begleiterinnen in gesunden wie in kranken Tagen. Daher richtet sich dieser Lehrgang an Frauen, die sich aus persönlichen oder beruflichen Gründen den ganzheitlichen Einsatz von Heilpflanzen in der Frauenheilkunde aneignen wollen. 

Diese Ausbildung kann im Krankheitsfall keine ärztliche Behandlung ersetzen!

 

Inhalt :Menstruationsbeschwerden - Zyklusstörungen - Unerfüllter Kinderwunsch - Blasen- und Vaginalinfekte - Zellveränderungen am Gebärmutterhals - Myome - Zysten - Endometriose - Brustgesundheit - Schwangerschaft - Geburt und Wochenbett - Wechseljahre - Seelenpflanzen - Lust und Unlust.

 

Zielgruppe: Interessierte Frauen zum Thema traditionelle Naturheilkunde, TEH Praktikerinnen, Kräuterpädagoginnen, Wellnesstrainerinnen, Gesundheitscoaches, Masseurinnen, Physiotherapeutinnen. 

Seminarleiterin: Heide Fischer, Ärztin mit Schwerpunkt Frauen-Heilkunde, Buchautorin 

Teilnahmegebühr: € 1.790,--

Lehreinheiten: 80 LE

Anmeldung: Wifi Salzburg

 


TEH Einsteiger - Meine Heilpflanzen im Jahreskreis

Freitag, 19. Mai 2023 - 06. Oktober 2023 | Freitag 15:00-19:00 Uhr, Samstag 09:00-18:00 Uhr |

am Herzoghof, Otting 5, 5771 Leogang

an 3 Wochenenden übers Jahr verteilt

 

Einzelne heimische Pflanzen im Alltag nutzen und damit sich und der Familie was Gutes tun.

 

Wochenende 1: Pflanzen erkennen, sammeln und aufbewahren, Löwenzahn und Brennnessel, Fichte und Birke
Wochenende 2: Spitzwegerich und Holunder, Gewürzkräuter aus dem Garten, Schafgarbe und Johanniskraut
Wochenende 3: Beeren und Früchte, Zwiebel und Quendel, Rosskastanie und Efeu

 

Teilnehmerkreis: Alle Interessierten

Teilnehmergebühr: 550,-- €

Lehreinheiten: 36 LE

AnmeldungWIFI Salzburg 

 


Ausbildungen an der TEH® akademie

TEH®Praktiker,TEH®Ernährungsberater, TEH®Frauenheilkunde, TEH® Naturapotheke, TEH® Salbenwerkstatt, TEH® Kräuterfrauenwoche


...wo wir zu finden sind:

Besucht uns auch auf Facebook und erfahrt das Neueste rund um den 
TEH Verein!


Aktuelle Instagram-Beiträge: