VERWURZELT UND BEFLÜGELT

Mit Kindern durch die wilde Natur

 

Dani, unsere Mitarbeiterin, hat ein Buch über Kräuter- und Hausmittelanwendungen für die ganze Familie geschrieben, über Gesundheit, Wohlbefinden und die Entfesselung der Selbstheilungskräfte, über Basteleien, Selbstgemachtes und zum Mitmachen, über Süßes und Saures, zum Kochen, mit Märchen und Spielen.

Ihr könnt das Buch direkt bei der Autorin am Mittwoch und am Donnerstag in den TEH naturwerken kaufen oder an den anderen Tagen bei ihren Kolleginnen. Natürlich schicken wir euch das Buch auch versandkostenfrei zu und es kostet genau gleich viel wie am Amazonas.


Räuchern mit heimischen Kräutern

in der TEH Akademie, Unken

Donnerstag 12. Oktober und Donnerstag 16. November 2017 | 17.00-19.00 Uhr  

 

weitere Informationen hierzu: TEH Verein Veranstaltungen

 


Seminar Kräuteranbau

Tutorial - Rosenhydrolat selber machen

Ein Angebot des TEH Vereins in Kooperation mit Bio Austria

Samstag 28. Oktober 2017  | 10.00 Uhr - 14.00 Uhr | TEH Akademie, Unken

 

Inhalte: Kräuteranbau vom Samen/Pflanze bis zur Ernte, Trocknung und Lagerung, Qualitätskontrolle, allgemeine Informationen Teilnehmergruppe: Interessenten für Kräuteranbau und Verarbeitung als wirtschaftliches Standbein Ort vom Anbau bis zur Teilnahmegebühr: 40,00 Für Mitglieder des TEH Vereins und BioAustria kostenlos

Anmeldung erforderlich Anmeldung bis 18. Oktober 2017:  TEH Verein | 0664/8867 8005 | zirbe@teh.at  oder

                                                                                                 BIO AUSTRIA Salzburg | Martina Lang | 0662/870571-313

Download
Kräuteranbau Schulung 28.10.2017.pdf
Adobe Acrobat Dokument 417.9 KB

Rosenhydrolat entsteht durch die Destillation von unbehandelten Rosenblüten und enthält die wasserlöslichen Bestandteile der Rose. Es kann in der Kosmetik (als Gesichtswasser, Badezusatz, Wasserphase für Cremes), in der Küche (Verfeinerung von Süßspeisen) oder auch für Kompressen verwendet werden.


Besuche uns auch auf Facebook und erfahre das Neueste rund um den 
TEH Verein!