Gästehaus Brand Bad Wiessee

Der Tegernsee – malerisch umgeben von einer atemberaubenden Bergwelt ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert!

Die Gegend lädt zu einer Vielzahl von Aktivitäten ein und bezaubert durch seinen bayerischen Charme und die Naturschönheit.

Das Thema Gesundheit wird in unserem Hause groß geschrieben.

Für die Tochter des Hauses, Elisabeth Dießl schlägt das Herz neben dem Tourismus auch noch für den Gesundheitsbereich. Sie ist Heilpraktiker und TEH-Praktikerin und integriert ihr Wissen ins Gästehaus. Wir freuen uns sehr, nun auch Partnerhotel der Vereinigung „Traditionelle Europäische Heilkunde“ zu sein!

 

 

www.gaestehaus-brand.de

Branntweinerhütte

Sabine Lerchner, 33 Jahre, ist seit 10 Jahren Hüttenwirtin und Pächterin der Branntweinerhütte in St. Margarethen im Lungau, Schigebiet Aineck/Katschberg! Im Sommer betreut Sabine rund 60 Stück Vieh auf der Alm, davon 20 Milchkühe. Die Milch der Milchkühe wird zu Almkäse, Joghurt, Molke, Butter und Topfen verarbeitet! Diese besonders hochwertigen Almprodukte werden dann mit viel Liebe an die Wanderer serviert!

Im Winter sind die Tiere im Tal, am Biohof-Branntweiner, in St. Margarethen! Auch zu dieser Jahreszeit werden die selbsterzeugten Produkte auf den Teller gebracht: Rindfleisch, Milch, Eier und das leckere Hausbrot kommen vom Hof!

Ihre Produkte werden mit großer Sorgfalt ausgewählt und verarbeitet, wobei auf die Regionalität großen Wert gelegt wird! Natürlich dürfen bei Sabine, als diplomierte TEH-Praktikerin, seit Juni 2016 die vielen Almkräuter nicht fehlen, die von den herrlichen Almwiesen gepflückt werden. Für diejenigen, die etwas länger auf der Branntweinerhütte bleiben möchten, gibt es auch Gästezimmer zu vermieten! Genieße den Urlaub auf 1.800 Meter inmitten des Biosphärenparks im Lungau.

 

www.branntweinerhuette.com

Alpengasthof Enzingerboden

Nach einer Fahrt durch das wildromantische Stubachtal, erreicht man auf 1500m Seehöhe den Enzingerboden, Ausgangspunkt für schöne Wanderungen und Einstieg in die Weißsee Gletscherwelt. Umrahmt von Bergen, Wäldern und Seen im Nationalpark Hohe Tauern, ist der Enzingerboden ein Ort für Ruhe und Erholung.

In unserem gemütlichen ***Gasthof mit Sonnenterrasse und großen Erlebnisspielplatz wird Genuss groß geschrieben. Lassen Sie sich verwöhnen mit Speisen aus unserer traditionellen, naturbewussten Kräuterküche, vom Gute Laune Frühstücksbuffet bis zum 4 Gang Abendmenü und ganztägig a la carte.

Die Wirtin Margaretha Vötter ist Köchin, langjährige Kräuterfrau und seit 2015 diplomierte TEH Praktikerin. Sie gibt ihr Wissen in Workshops und wöchentlichen Kräuterführungen im Kräutergarten gerne weiter.

Hauseigene Erzeugnisse wie Kräutertees und Limonaden, Fruchtaufstriche oder Sirupe, Massageöle und Tinkturen, können vor Ort erworben werden.

TIPP: Ab einer Übernachtung ist die Nationalpark Sommercard inklusive, damit ist z.B. die Seilbahnfahrt zum Weißsee und vieles mehr kostenlos.

 

www.enzingerboden.at

Götzbauernhof

„Glückspur Natur“ unter diesem Motto verbringen Sie auf dem zertifizierten TEH-Betrieb Ihren erholsamen Urlaub inmitten intakter Natur. Erholen Sie sich in den Zimmern und Ferienwohnungen aus eigener mondgeschlägerter Tanne durch das besondere Wohnklima. So wie unsere Tiere die Kräuter auf der Almwiese oder im Heu genießen, erfreuen auch wir uns an der Vielfalt der herrlichen Wildpflanzen, sei es beim Frühstück oder dem Heukissen, beim selber pflücken oder verarbeiten. Familie Vitzthum freut sich, dir die alte Tradition rund um Kräuter und Bräuche näher bringen zu dürfen. 

 

www.vitzthum.info

Herzoghof

Der zertifizierte 4 Blumen Bio-Bauernhof der Familie Widauer befindet sich in sonniger, ruhiger Tallage, am Fuße der Leoganger Steinberge. Familie Widauer verwöhnt ihre Gäste mit dem  “Salzburger Bio-Frühstück” und es wird dabei großer Wert auf regionale Bio-Produkte gelegt. Alle Zimmer sind aus Vollholz gefertigt. Tiere dürfen nicht in's Haus, daher ist es speziell für Allergiker gut geeignet. Im Juni 2016 absolvierte Anita Widauer den TEH-Praktiker-Lehrgang. Mit Begeisterung gibt sie das „alte Heilwissen“ bei den Kräuterwanderungen, der Gartenführung oder bei verschiedenen Workshops weiter. Termine für Kleingruppen finden gerne nach Vereinbarung statt. 

 

www.bauernhof-leogang.com 

Hotel Kitzspitz

Nähre Infos zum Hotel Kitzspitz gibt's in wenigen Wochen. 

Hotel Rupertus

Bio. Aktiv & Echt. Das ist der Urlaub im RUPERTUS in Leogang. Sportlich oder entspannt. Loslassen. Die gute Bergluft spüren. Wellness mit Aussicht genießen. Echter Bio Genuss auf ganzer Linie. Hausgemacht nach alten Rezepten. Ein Haus mit traditionellen Wurzeln und modernen Flügeln. 100% Bio – 100% Echt. Das Bio Hotel RUPERTUS war das erste TEH Partnerhotel. Gastgeberin Nadja Blumenkamp ist TEH Praktikerin und führt im Sommer in der wöchentlichen „Hexenstunde“ ihre Hotelgäste durch den Kräutergarten.

 

www.rupertus.at

Salzburger Saalachtal

Wildwasserabenteuer erlebt Ihr bei aufregenden Rafting- oder Canyoningtouren durch reißende Stromschnellen und tiefe Schluchten. Am stillen Almsee auf 1500 Metern können schon die Kids das Stand-Up Paddeln ausprobieren. Und auch bei Euren Wanderungen oder E-Bike Touren durch die Klammen und auf die Almen könnt Ihr Euch an den wilden Badeplätzen der Region herrlich erfrischen. Oder Ihr verbringt einen Tag im Naturbadegebiet Vorderkaser, wo Grillplätze, Flöße im See und eine Hängebrücke warten.

Die Almenwelt Lofer ist familienfreundlichstes Skigebiet Österreichs und wurde mit dem ‚Skitest Award’ in dieser Kategorie ausgezeichnet. Breite und übersichtliche Skipisten, kindersichere Liftanlagen und kostengünstige Familienskipässe machen die Almenwelt Lofer und auch das Skigebiet Heutal Unken zum perfekten Skiort für Familien. Für die kleinsten Skizwerge wartet ein 140 Meter langer, überdachter Zauberteppich, bei jungen Skifahrern sorgt die Lofi FUNLINE für Abenteuerfahrten.